Kindertagespflegepersonen gesucht - neuer Qualifizierungskurs in Baden-Baden mit bundesweit anerkanntem Abschluss

Ab Mitte 2013 besteht für alle Kinder ab dem ersten Lebensjahr ein Anspruch auf einen Betreuungsplatz in einer Kindertageseinrichtung oder in der Kindertagespflege. Um diesem Anspruch qualitativ gerecht zu werden, werden gut ausgebildete, persönlich geeignete und hoch motivierte Tagespflegepersonen benötigt, die ihrem gesetzlich verankerten Erziehungs- und Bildungsauftrag angemessen nachkommen. Beginn des neuen Qualifizierungskurses in der Volkshochschule (VHS) ist der 12. Januar.

Das städtische Amt für Familien-, Soziales und Jugend (AFSJ) sucht interessierte Personen, die als Tagespflegeperson selbstständig tätig sein wollen. Als Voraussetzungen ist eine Qualifizierung notwendig. Diese umfasst vier Kurse mit insgesamt 160 Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten. Fachkräfte benötigen nur 80 Unterrichtseinheiten. Die Kurse organisiert die VHS in Zusammenarbeit mit dem Pflegekinderdienst beim AFSJ. Nach einem Eignungsgespräch beim Pflegekinderdienst erfolgt die Anmeldung bei der VHS. Die Kurskosten werden übernommen. Zudem ist ein spezieller Kleinkind-Erste-Hilfe-Kurs nötig.

Sind diese Voraussetzungen erfüllt, erhält die Tagespflegeperson eine Pflegeerlaubnis vom Pflegekinderdienst, die zur Betreuung von bis zu maximal fünf Kindern gleichzeitig berechtigt. Die Kindertagespflege kann auch in der Familie des Kindes oder in anderen geeigneten Räumen erfolgen. Die Stadt Baden-Baden bezahlt für die Betreuung 5,50 Euro pro Kind und Stunde. Großpflegestellen erhalten bis zu 6 Euro pro Kind und Stunde. Interessierte erhalten weitere Informationen beim Amt für Familie, Soziales und Jugend Baden-Baden unter Telefon 07221- 93-1466 oder 93-1443.

Quelle: Pressestelle Baden-Baden, Roland Seiter

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Baden-Baden - Schinken, Salami, Wurst, Käse, Geflügel, Frischfisch etc. - das umschreibt nur einen Teil des Sortiments der großen Frischetheken in der Wagener Markthalle in Baden-Baden. Der Prosciutto di Parma, der luftgetrocknete Parmaschinken aus der Emilia-Romagna, ist seit vielen Jahren im Sortiment und von Kunden hoch...
  • Rastatt - Der IHK-Präsident würdigte das ehrenamtliche Engagement der Geehrten: „Neben der Verantwortung gegenüber einzelnen Absolventen übernehmen Sie Verantwortung gegenüber der Wirtschaft. Mit Ihrer Unterstützung können wir beispielsweise den Unternehmen anhand des IHK-Zeugnisses eine verlässliche Grundlage für Ihre...
  • Calw - Die Künstlerinnen bringen heitere, besinnliche und leidenschaftliche Lieder aus der Welt der großen, alten Chansons der Piaf und anderer, mit Titeln wie "La Vie en rose", "Je ne regrette rien", "Accordéon", "La Bohème" und wunderschönen stimmungsvollen Piano Soli. Ihr erstes öffentliches Konzert in diesem Jahr geben die...
  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...