Versuchter Diebstahl im Kaufland Parkhaus, Täter vermutlich Ausländer - Polizei sucht Zeugen

Während des Ausladens ihres Einkaufswagens wurde am Montag kurz nach 16.00 Uhr eine 62-jährige Geschädigte auf einem Parkdeck eines Marktes in der Rheinstraße von einem unbekannten Mann angesprochen, der zwei 50 Cent Stücke gewechselt haben wollte. Als die Frau dazu ihre Geldbörse öffnete, griff der Mann unvermittelt zu und entnahm mehrere Geldscheine. In einer Reflexbewegung schlug die Geschädigte auf die Hand des Täters und schrie diesen an. Der Mann ließ die Geldscheine fallen und flüchtete über eine Rolltreppe in Richtung Rheinstraße.

Der Tatverdächtige war ca. 25 bis 30 Jahre alt, ca. 175 cm groß, hatte dunkle kurze Haare, korpulente Statur, trug ein kariertes Kurzarmhemd und sprach mit ausländischem Akzent. Eine Fahndung der Polizei führte nicht mehr zur Feststellung des Mannes. Hinweise nimmt das Polizeirevier unter Telefon 07221/680-0 entgegen.

Quelle: Polizei Rastatt/BAD

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Baden-Baden - Schinken, Salami, Wurst, Käse, Geflügel, Frischfisch etc. - das umschreibt nur einen Teil des Sortiments der großen Frischetheken in der Wagener Markthalle in Baden-Baden. Der Prosciutto di Parma, der luftgetrocknete Parmaschinken aus der Emilia-Romagna, ist seit vielen Jahren im Sortiment und von Kunden hoch...
  • Rastatt - Der IHK-Präsident würdigte das ehrenamtliche Engagement der Geehrten: „Neben der Verantwortung gegenüber einzelnen Absolventen übernehmen Sie Verantwortung gegenüber der Wirtschaft. Mit Ihrer Unterstützung können wir beispielsweise den Unternehmen anhand des IHK-Zeugnisses eine verlässliche Grundlage für Ihre...
  • Calw - Die Künstlerinnen bringen heitere, besinnliche und leidenschaftliche Lieder aus der Welt der großen, alten Chansons der Piaf und anderer, mit Titeln wie "La Vie en rose", "Je ne regrette rien", "Accordéon", "La Bohème" und wunderschönen stimmungsvollen Piano Soli. Ihr erstes öffentliches Konzert in diesem Jahr geben die...
  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...