Vielfalt des beruflichen Schulwesens entdecken - Tag der offenen Tür an der Robert-Schuman-Schule

Zu einem Tag der offenen Tür mit umfangreichem Programm und vielseitigen Informationen lädt die Robert-Schuman-Schule (RSS) am Samstag, 18. Januar, von 10 bis 16 Uhr ein.

Nach der offiziellen Begrüßung um 10 Uhr im Kommunikationsbereich stehen die Türen der Schule offen. In Fachvorträgen stellt die RSS die einzelnen Schularten vor. So um 11 Uhr das Wirtschaftsgymnasium mit den Abschlüssen Abitur und internationales Abitur, um 12 Uhr das Berufskolleg mit dem Ziel der Fachhochschulreife, um 13 Uhr die Berufsfachschule, die zur Mittleren Reife führt. Und um 14 Uhr folgen ausgiebige Informationen zur Berufsoberschule für Sozialwesen mit dem Ziel des Abiturs auf dem zweiten Bildungsweg.

Schüler, Eltern und Lehrer gestalten den Tag gemeinsam und informieren die Besucher fachkundig über die Bildungswege und -vielfalt an der RSS. Hautnah erleben lässt sich, wie motivierend die Kombination von Theorie und Praxis in den betriebswirtschaftlichen und den naturwissenschaftlichen Fächern sein kann. Die Besucher können sich an Workshops beteiligen, lernen das Fremdsprachenangebot kennen und erleben Sport und Tanz.

Die Küchenmeister der Schule und deren Schüler halten für kulinarische Köstlichkeiten bereit. Für Kinder im Alter von 3 bis 8 Jahren bietet die RSS eine stundenweise Kinderbetreuung. Weitere Informationen stehen im Internet unter www.rsb-bad.de bereit. Unter der Tel. 07221/93-1926 gibt das Schulsekretariat ergänzende Informationen.

Gerne darf ich die Vertreter der Presse zur gemeinsamen Eröffnung der Tage der offenen Tür der Robert-Schuman-Schule und der Louis-Lepoix-Schule in das Kommunikationszentrum der Robert-Schuman-Schule um 10 Uhr einladen. Es spricht Erster Bürgermeister Werner Hirth sowie beide Schulleiterinnen (Reinhilde Kailbach-Siegle und Gabriela Krellmann). Zudem ist Schuldezernent und Bürgermeister Michael Geggus vor Ort.

Quelle: Pressestelle Baden-Baden, Roland Seiter

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Rastatt - Der IHK-Präsident würdigte das ehrenamtliche Engagement der Geehrten: „Neben der Verantwortung gegenüber einzelnen Absolventen übernehmen Sie Verantwortung gegenüber der Wirtschaft. Mit Ihrer Unterstützung können wir beispielsweise den Unternehmen anhand des IHK-Zeugnisses eine verlässliche Grundlage für Ihre...
  • Calw - Die Künstlerinnen bringen heitere, besinnliche und leidenschaftliche Lieder aus der Welt der großen, alten Chansons der Piaf und anderer, mit Titeln wie "La Vie en rose", "Je ne regrette rien", "Accordéon", "La Bohème" und wunderschönen stimmungsvollen Piano Soli. Ihr erstes öffentliches Konzert in diesem Jahr geben die...
  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...
  • Baden-Baden - Die Eberhard-Schöck-Stiftung und die Schöck Bauteile GmbH haben in feierlichem Rahmen den Schöck Bau-Innovationspreis in Ulm verliehen. Jedes Jahr werden drei Hochschulabsolventen für herausragende Abschlussarbeiten beim Branchenforum von Schöck prämiert. Die Preisträger kommen in 2018 von den Hochschulen in Dresden...