Mann widersetzt sich polizeilichen Maßnahmen und verletzt einen Polizeibeamten

Am 21. Januar wurde eine Streife der Bundespolizei zum Bahnhof Baden-Baden gerufen. In einem Regionalzug aus Konstanz befand sich nach Angaben des Zugbegleiters ein Mann ohne Fahrschein und ohne Ausweispapiere. Dieser wurde von den Beamten übernommen und zum Bundespolizeirevier am Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden verbracht.

Im Dienstfahrzeug kam es zu Bedrohungen und Widerstandshandlungen, bei denen ein Beamter an der Hand verletzt wurde. Den Mann erwartet nun neben einer Anzeige wegen Erschleichen von Leistungen noch Anzeigen wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte und Körperverletzung.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg
Dieter Hutt
Telefon: 0781/9190-103
E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de

Quelle: Polizeipräsidium Offenburg

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Calw - Die Künstlerinnen bringen heitere, besinnliche und leidenschaftliche Lieder aus der Welt der großen, alten Chansons der Piaf und anderer, mit Titeln wie "La Vie en rose", "Je ne regrette rien", "Accordéon", "La Bohème" und wunderschönen stimmungsvollen Piano Soli. Ihr erstes öffentliches Konzert in diesem Jahr geben die...
  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...
  • Baden-Baden - Die Eberhard-Schöck-Stiftung und die Schöck Bauteile GmbH haben in feierlichem Rahmen den Schöck Bau-Innovationspreis in Ulm verliehen. Jedes Jahr werden drei Hochschulabsolventen für herausragende Abschlussarbeiten beim Branchenforum von Schöck prämiert. Die Preisträger kommen in 2018 von den Hochschulen in Dresden...
  • Baden-Baden - "Im Sommer müssen sie langen, heißen Trockenperioden widerstehen und im Winter die Kälte oder den Starkregen. Nicht jeder mitteleuropäische Baum ist für diese Spannbreite auf Dauer resistent genug", erklärte Baden-Badens Oberbürgermeisterin Margret Mergen. Deshalb stammen die Bäume aus allen Kontinenten, ausgesucht...