Kurs in Baden-Baden erfolgreich abgeschlossen: zehn Tagesmütter erfolgreich ausgebildet

Zehn Teilnehmerinnen am Qualifizierungskurs zur Kindertagespflegeperson erhielten in der Volkshochschule ihr bundesweit anerkanntes Zertifikat. Nächster Kurs beginnt im Oktober.

Die Zertifikate überreichte Bürgermeister Michael Geggus mit anerkennenden Worten an Natalija Graviosova, Olga Pflüger, Adelheid Blumenberg, Anna Elisabeth Ohnimus, Irina Alexandrovski, Sabine Teilbach, Sigrid Schüppel, Tanja Poggio-Kuhn, Elisabeth Kraus und Anna Göhringer.

Insgesamt waren 160 Unterrichtseinheiten zu besuchen und eine Abschlussprüfung zu absolvieren. Die Prüfung beinhaltete Themen wie „Eine gute Entwicklung - was gehört dazu“, „Beziehungsvolle Pflege“, „Die Mutterrolle in der Tagespflege“, „Bildungsauftrag in der Kindertagespflege“, „Spielorte / Entwicklungsorte“, „Reggio Pädagogik“, „Erstkontakt mit den Kindern und Eltern“, „Kinderbücher“, „Sprachentwicklung und Sprachförderung bei Kindern“, „Essen als ein wichtiges Ritual bei Kleinkindern“.

Seit 1. August besteht für alle Kinder ab dem ersten Lebensjahr ein Anspruch auf einen Betreuungsplatz in einer Kindertageseinrichtung oder in Kindertagespflege. Um diesem Anspruch qualitativ gerecht zu werden, werden gut ausgebildete, persönlich geeignete und hoch motivierte Tagespflegepersonen benötigt, die dem gesetzlich verankerten Erziehungs- und Bildungsauftrag angemessen nachkommen. Im laufenden Jahr ist ein weiterer Kurs geplant. Der Qualifizierungskurs 2013 beginnt am 22. Oktober. Interessenten wenden sich an den Fachbereich Bildung und Soziales, Telefon 07221/93-14955.

Quelle: Pressestelle Baden-Baden, Roland Seiter

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Baden-Baden - Schinken, Salami, Wurst, Käse, Geflügel, Frischfisch etc. - das umschreibt nur einen Teil des Sortiments der großen Frischetheken in der Wagener Markthalle in Baden-Baden. Der Prosciutto di Parma, der luftgetrocknete Parmaschinken aus der Emilia-Romagna, ist seit vielen Jahren im Sortiment und von Kunden hoch...
  • Rastatt - Der IHK-Präsident würdigte das ehrenamtliche Engagement der Geehrten: „Neben der Verantwortung gegenüber einzelnen Absolventen übernehmen Sie Verantwortung gegenüber der Wirtschaft. Mit Ihrer Unterstützung können wir beispielsweise den Unternehmen anhand des IHK-Zeugnisses eine verlässliche Grundlage für Ihre...
  • Calw - Die Künstlerinnen bringen heitere, besinnliche und leidenschaftliche Lieder aus der Welt der großen, alten Chansons der Piaf und anderer, mit Titeln wie "La Vie en rose", "Je ne regrette rien", "Accordéon", "La Bohème" und wunderschönen stimmungsvollen Piano Soli. Ihr erstes öffentliches Konzert in diesem Jahr geben die...
  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...