Lilli Fee (14) aus Varnhalt will per Mausklick als Baden-Baden-Botschafterin in die USA

Die 14-jährige Lilli Fee Schulz hat sich mit ihrem 4-minütigen Video für eines von drei Vollstipendien 2014/15 in die USA beworben

Quelle: Christiane Schulz

Die 14-jährige Lilli Fee Schulz aus Baden-Baden/Varnhalt bewirbt sich derzeit bei einem kreativen Videowettbewerb um ein Stipendium für ein Auslandsjahr in den USA. Der Wettbewerb steht in diesem Jahr unter dem Motto „Superhelden“. Jetzt mitmachen und für Lilli Fee abstimmen!

Das gemeinsam mit ihrer Schwester erstellte 4-Minuten-Video zeigt die Schülerin der Klosterschule vom hlg. Grab auf dem Weg durch Baden-Baden, wobei sie verschiedene Sehenswürdigkeiten zeigt und dort jeweils kurz erklärt, warum ihr „Superhero“ die Musik ist. Die drei Erstplatzierten von 58 Teilnehmern erhalten je ein Stipendium für das Schuljahr 2014/15.

Wer Lilli Fee mit seiner Stimme unterstützen möchte, kann das Video im Internet anschauen und noch bis Ende Oktober für sie abstimmen. Die Stimme wird nach Bestätigung der Antwortmail gültig.

Der Link zum Video: www.into.de/topbotschafter/videos/details/11s7LI0aMsY

Quelle: Christiane Schulz

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Baden-Baden - Schinken, Salami, Wurst, Käse, Geflügel, Frischfisch etc. - das umschreibt nur einen Teil des Sortiments der großen Frischetheken in der Wagener Markthalle in Baden-Baden. Der Prosciutto di Parma, der luftgetrocknete Parmaschinken aus der Emilia-Romagna, ist seit vielen Jahren im Sortiment und von Kunden hoch...
  • Rastatt - Der IHK-Präsident würdigte das ehrenamtliche Engagement der Geehrten: „Neben der Verantwortung gegenüber einzelnen Absolventen übernehmen Sie Verantwortung gegenüber der Wirtschaft. Mit Ihrer Unterstützung können wir beispielsweise den Unternehmen anhand des IHK-Zeugnisses eine verlässliche Grundlage für Ihre...
  • Calw - Die Künstlerinnen bringen heitere, besinnliche und leidenschaftliche Lieder aus der Welt der großen, alten Chansons der Piaf und anderer, mit Titeln wie "La Vie en rose", "Je ne regrette rien", "Accordéon", "La Bohème" und wunderschönen stimmungsvollen Piano Soli. Ihr erstes öffentliches Konzert in diesem Jahr geben die...
  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...