OB Margret Mergen gedenkt der Terroropfer von Nizza

Gemeinsam mit Maria und Dominique Camini von der Mentoneser Tanz- und Folkloregruppe „La Capeline“ legte Mergen vor der Konzertmuschel einen Kranz nieder.

Quelle: Pressestelle Baden-Baden

Der Opfer des Terroranschlags von Nizza gedachte Oberbürgermeisterin Margret Mergen auf dem Konrad-Adenauer-Platz. Gemeinsam mit Maria und Dominique Camini von der Mentoneser Tanz- und Folkloregruppe „La Capeline“ legte Mergen vor der Konzertmuschel einen Kranz nieder. Eine historische und symbolträchtige Stätte, denn hier traf sich der damalige französische Staatspräsident Jaques Chirac mit Bundeskanzler Helmut Kohl im Dezember 1995 zu deutsch-französischen Konsultationen.

Menton liege nur wenige Kilometer östlich von Nizza, sagte Mergen. Die Nachricht des Anschlags habe sie zutiefst erschüttert. Auch die Freunde aus Menton seien nach dem unmenschlichen Anschlag in der Nachbarstadt sehr betroffen.

Nach der Kranzniederlegung zeigte die Capeline vor etwa 100 Zuschauern im Kurgarten Teile ihres Programms. Auch abends wurde an nachhaltigem Beifall nicht gespart: Die Capeline, der Spiritual- und Folklorechor und die Bürgergemeinde Haimbach präsentierten beim Partnerschaftsabend im Saal des Goldenen Löwen in Lichtental ein abwechslungsreiches zweistündiges Programm. Mergen und der Vorsitzende des Partnerschaftsvereins, Lutz Benicke, konnten trotz der hochsommerlichen Temperaturen die zahlreich erschienenen Gäste begrüßen

Quelle: Pressestelle Baden-Baden

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Baden-Baden - Schinken, Salami, Wurst, Käse, Geflügel, Frischfisch etc. - das umschreibt nur einen Teil des Sortiments der großen Frischetheken in der Wagener Markthalle in Baden-Baden. Der Prosciutto di Parma, der luftgetrocknete Parmaschinken aus der Emilia-Romagna, ist seit vielen Jahren im Sortiment und von Kunden hoch...
  • Rastatt - Der IHK-Präsident würdigte das ehrenamtliche Engagement der Geehrten: „Neben der Verantwortung gegenüber einzelnen Absolventen übernehmen Sie Verantwortung gegenüber der Wirtschaft. Mit Ihrer Unterstützung können wir beispielsweise den Unternehmen anhand des IHK-Zeugnisses eine verlässliche Grundlage für Ihre...
  • Calw - Die Künstlerinnen bringen heitere, besinnliche und leidenschaftliche Lieder aus der Welt der großen, alten Chansons der Piaf und anderer, mit Titeln wie "La Vie en rose", "Je ne regrette rien", "Accordéon", "La Bohème" und wunderschönen stimmungsvollen Piano Soli. Ihr erstes öffentliches Konzert in diesem Jahr geben die...
  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...