»Tante Ju« zu Besuch beim Flugplatzfest in Baden-Oos

Ehemaliger Verkehrsflugplatz feiert 100-jähriges Jubiläum

1910 hat am Flugplatz in Baden Oos die Luftfahrtgeschichte mit der Einweihung einer Zeppelinstation ihren Anfang gefunden. In den Folgejahren war Baden-Baden Passagierflughafen, seit der Einrichtung des benachbarten Baden-Airports haben hier die örtlichen Sportflieger ihren Stützpunkt. Das 100jährige Jubiläum wurde am Wochenende mit einem großen Fest gefeiert. Stargast der Schau war eine legendäre Junkers Ju 52.

Tickets für den Rundflug mit der über siebzigjährigen Dame kosteten 180 Euro. Liebevoll wird das Flugzeug Tante Ju genannt. Unter diesem Namen wurde das Modell weltweit bekannt, Pasagiere wußten seinerzeit Zuverlässigkeit und Komfort zu schätzen. Wir durften mit der Kamera bei einem der Rundflüge an Board sein.

Der Aeroclub Baden-Baden und die Fliegergruppe Gaggenau betreiben heute den Flugplatz gemeinsam. Dem Vereinsvorsitzenden, welcher eigentlich Segelflieger ist, mag es wie vielen anderen Passagieren an diesem Tag ergangen sein.

Viele tausend Besucher haben das erste Jahrundert Luftfahrt in Baden-Baden gefeiert und konnten die Faszination Fliegen am eigenen Leib erfahren. Mehr Infos zum Flugplatz und dem Besuch von Tante Ju aus Dübendorf bei Zürich in der Schweiz gibts im Internet.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...
  • Baden-Baden - Die Eberhard-Schöck-Stiftung und die Schöck Bauteile GmbH haben in feierlichem Rahmen den Schöck Bau-Innovationspreis in Ulm verliehen. Jedes Jahr werden drei Hochschulabsolventen für herausragende Abschlussarbeiten beim Branchenforum von Schöck prämiert. Die Preisträger kommen in 2018 von den Hochschulen in Dresden...
  • Baden-Baden - "Im Sommer müssen sie langen, heißen Trockenperioden widerstehen und im Winter die Kälte oder den Starkregen. Nicht jeder mitteleuropäische Baum ist für diese Spannbreite auf Dauer resistent genug", erklärte Baden-Badens Oberbürgermeisterin Margret Mergen. Deshalb stammen die Bäume aus allen Kontinenten, ausgesucht...
  • Baden-Baden - Hier können Sie die außergewöhnlichsten Weihnachtsgeschenke ersteigern, die Sie sonst nirgendwo finden. Bieten Sie auf signierte Raritäten von Barack Obama, Sammlerstücke aus der Bundesliga, Signiertes von Udo Lindenberg, die getragenen Outfits der Promis, unvergessliche Erlebnisse von und mit Thomas Müller und noch...