Kleines Jubiläum auf dem Gipfel - Nikolaus besucht zum 15. Mal Kinder auf dem Merkur-Berg

In der Gipfelstation der Merkur-Bergbahn herrschte am Dienstag Nachmittag dichtes Gedränge, denn fast 240 angemeldete Eltern und Kinder erwarteten den Nikolaus. Den 6. Dezember begehen die Stadtwerke Baden-Baden seit 15 Jahren auf diese Art. Angela Hummel ist junge Industriekauffrau, sie hat sich in diesem Jahr auch darum gekümmert, dass wieder jedes Kind ein kleines Geschenk vom Nikolaus bekommen sollte.

Kleine nützliche Geschenke brachte der Nikolaus mit auf den Merkur, Angela verrät uns, was in den Säckchen versteckt war. Am Nikolaustag hatten sich stürmisches Wetter und Windböen mit bis zu 100 Stundenkilometern auf dem Merkur angekündigt, so konnte die Bescherung in diesem Jahr nicht rund um den Gipfel im Freien stattfinden.

Und im Grunde war es ganz egal, ob sich der Nikolaus auf der Tanzfläche dreht oder traditionelle Gedichte aufgesagt wurden - oder ob die Kleinsten überhaupt noch an den echten Nikolaus glauben, denn Spaß hat es auf jeden Fall gemacht hier oben auf Baden-Badens Hausberg.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...
  • Baden-Baden - Die Eberhard-Schöck-Stiftung und die Schöck Bauteile GmbH haben in feierlichem Rahmen den Schöck Bau-Innovationspreis in Ulm verliehen. Jedes Jahr werden drei Hochschulabsolventen für herausragende Abschlussarbeiten beim Branchenforum von Schöck prämiert. Die Preisträger kommen in 2018 von den Hochschulen in Dresden...
  • Baden-Baden - "Im Sommer müssen sie langen, heißen Trockenperioden widerstehen und im Winter die Kälte oder den Starkregen. Nicht jeder mitteleuropäische Baum ist für diese Spannbreite auf Dauer resistent genug", erklärte Baden-Badens Oberbürgermeisterin Margret Mergen. Deshalb stammen die Bäume aus allen Kontinenten, ausgesucht...
  • Baden-Baden - Hier können Sie die außergewöhnlichsten Weihnachtsgeschenke ersteigern, die Sie sonst nirgendwo finden. Bieten Sie auf signierte Raritäten von Barack Obama, Sammlerstücke aus der Bundesliga, Signiertes von Udo Lindenberg, die getragenen Outfits der Promis, unvergessliche Erlebnisse von und mit Thomas Müller und noch...