Neujahrsempfang in der Yburghalle in Varnhalt

Kirchengemeinden und Reblandverwaltung hatten eingeladen zum geselligen Rückblick auf das vergangene Jahr - katholische Reblandgemeinden stehen vor Zusammenschluss

Großer Neujahrsempfang im Varnhalt. Eingeladen hatte die Rebland Ortsverwaltung gemeinsam mit den evangelischen und katholischen Gemeinden der drei Reblandorte. Seit 2004 bilden Varnhalt, Steinbach und Neuweier eine politische Einheit. Dadurch können Interessen gegenüber der Stadt Baden-Baden mit gewichtigerer Stimme vertreten werden. Für 2012 haben die Kirchengemeinden ähnliches angekündigt.

Die Varnhalter Winzerbuben stimmten unter anderem das Badnerlied an. Lobende Anerkennung fand Ortsvorsteher Hildner für die vorbildliche Jugendarbeit der traditionsreichen Reblandkapelle. Für 2012 wünscht man sich, in das Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum aufgenommen zu werden. Die Landesregierung fördert finaziell den Erhalt der Identität des dörflichen Lebens in kommunalen aber auch privaten Projekten.

Rückblickend auf das vergangene Jahr kann der Ortsvorsteher eine positive Bilanz ziehen. Die Neujahrsbrezel wurde von der Bäckerei Eckerle in Steinbach gestiftet, Wein kam von Varnhalter Winzergenossenschaft und die Kirchengemeinden übernahmen den Service. Fast vierhundert Gäste erlebten einen geselligen Abend in der Yburghalle beim Neujahrsempfang in Varnhalt.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Baden-Baden - An drei Samstagen, beginnend am 21. Januar - Beginn um 10 Uhr, haben Interessenten im Jahr 2017 Gelegenheit, den Hochschulstandort Baden-Baden ausgiebig kennenzulernen. In elf Vertiefungsrichtungen wird dort ein B. A.-Studium (Bachelor of Arts) angeboten. Dabei setzen die Studenten je nach Neigung ihren inhaltlichen...
  • Baden-Baden - Bei anhaltender Trockenheit steigt der Bedarf, Gärten, Felder und Rasenflächen zu bewässern. Als praktische und bequeme Möglichkeit für Bachanrainer scheint sich dazu die Wasserentnahme aus dem Bach anzubieten. Wie nun die städtische Umwelt- und Gewerbeaufsicht mitteilt, gibt es mit dem neuen Landeswassergesetz...
  • Baden-Baden - Über eine „üppige Blütenpracht“, die den Stadtteil Haueneberstein schmückt, freuten sich Erster Bürgermeister Werner Hirth, Ortsvorsteher Hans-Dieter Boos sowie der technische Gartenamtsleiter Markus Brunsing bei einem Pressetermin mit Vertretern aus der Bürgerschaft am Heimatmuseum. Sie dankten allen...
  • Baden-Baden - Schon 2000 Jahre alt ist Baden-Baden und landschaftlich sehr schön am Fusse des Schwarzwaldes gelegen. Elegant ist die Bäderstadt und sie wartet mit mediterranem Flair und einem exklusiven Lebensstil auf. Bekannt ist die „Sommerhauptstadt Europas“ oder das „Weltbad im Schwarzwald“ weltweit als Spa-, Wellness- und...