Baden-Badener Firma Heel wird 1. Beetpate

Aus einer einfachen Rasenfläche wird ein bunt blühendes Staudenbeet: Die Biologische Heilmittel Heel GmbH übernimmt als erstes Unternehmen in Baden-Baden die Patenschaft für ein städtisches Pflanzenbeet - und gestaltet eine abwechslungsreiche Anlage am Robert-Schuman-Platz.

Baden-Baden blüht und das bald noch noch ein bisschen mehr. Am Montag wurde die erste Beetpatenschaft an den Baden-Badener Arzneimittelhersteller Heel vergeben. Planung und Gestaltung übernimmt der Pate genauso wie die Verpflichtung zur Pflege für die kommenden fünf Jahre.

Auf rund einhundertundzwanzig Quadratmetern wird ein Beet angelegt werden mit einem Rundweg für das ganz nahe Naturerleben, eine Tafel wird die Pflanzen beschreiben. Verschiedene Gräser aber auch DIE Heilpflanze der Firma Heel schlechthin, der Große Sonnenhut oder Echinacea Purpura.

Direkt zwischen Festspielhaus und dem Eingang zur Kaiserallee liegt der Robert-Schuman-Platz an sehr exponierter Stelle. Relativ verkehrsberuhigt und mit vielen Passanten. Ein weiteres und hoffentlich erfolgreiches Modell, wie eine public and private partnership funktionieren kann. Also finanzielles Engagement von Unternehmen auf öffentlichem Gebiet, am Ende profitieren beide Seiten.

Beim Spatenstich für die erste Beetpatenschaft in Baden-Baden waren anwesend: Landschaftsarchitektin Bettina Jaugstetter, Gartenbauunternehmer Wolfgang Eberts, Oberbürgermeister Wolfgang Gerstner, Ralf Schmidt (Geschäftsführer von Heel) und Marcus Brunsing (Gartenamtsleiter).

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Rastatt - Der Bahnhof Rastatt erhält eine grundlegende Modernisierung. Die Pläne für den Umbau stellten heute in Rastatt die DB, das Land Baden-Württemberg und die Stadt Rastatt vor. Der Bahnhof bekommt neue Bahnsteige, eine neue Fußgängerüberführung mit vier Aufzügen und Treppen, neue Bahnsteigdächer sowie eine neue Beleuchtung....
  • Baden-Baden - Auf der Baustelle an der Rheintalbahn in Rastatt gehen die Reparaturarbeiten weiter planmäßig voran. Auf den beiden massiven Betonplatten, die über der östlichen und der geplanten westlichen Tunnelröhre für zusätzliche Stabilität sorgen, wurde bereits Grundschotter aufgetragen. Heute werden die letzten Gleisjoche,...
  • Baden-Baden - IHK-Präsident Wolfgang Grenke würdigte das Engagement der Geehrten: „Ihr ehrenamtliches Wirken wird in der Öffentlichkeit häufig gar nicht so recht wahrgenommen und ist fast nur Insidern bekannt. Aber hier und heute wollen wir Ihre Leistungen öffentlich würdigen und Ihnen die Anerkennung der Wirtschaft und der IHK...
  • Baden-Baden - Die Stadtwerke als Betreiber der Merkur-Bergbahn werden auch in diesem Jahr eine beliebte Tradition fortsetzen. Am Karsamstag, 15. April, sind alle Kinder aus Baden-Baden und der Umgebung zum Eiersuchen auf den Merkurgipfel eingeladen. Jeweils stündlich zwischen 11 und 15 Uhr sorgen Osterhasen dafür, dass alle...