Clara-Schumann-Musikschule präsentiert kreativen Kindertanz in der Eberbachhalle

Katia de Farias und Kristina Sosnina trainieren seit Monaten mit jungen Schülerinnen der Baden-Badener Clara-Schumann-Musikschule. Fünf verschiedene Aufführungen der 25 jungen Tänzerinnen wurden am vergangenen Wochenende in Haueneberstein gezeigt.

Viele begeisterte Eltern und Besucher waren am vergangenen Wochenende in die Eberbachhalle gekommen, als Katia de Farias und Kristina Sosnina die Tänze ihrer 25 kleinen Schülerinnen auf der großen Bühne präsentierten. Zum Angebot der Clara-Schumann-Musikschule gehört neben klassischer Instrumentenausbildung auch der Tanz. Immer mehr kleine Mädchen unterschiedlichen Temperaments begeistern sich dafür.

Die Tanzlehrerin kann dabei ohne Zeitdruck auf die Fähigkeiten und Talente jedes einzelnen Kindes individuell eingehen. Für diese Präsentation haben sich Lehrerinnen und Kinder lange vorbereitet. Das alles funktioniert aber nur, wenn die Eltern den ersten Anstoss geben, ihre Kinder behutsam für eine musische Ausbildung zu motivieren und zu interessieren. Eine Musikschule hat dabei auch einen gesellschaftlichen Auftrag.

Das Programm reichte von einem Besuch im Zwergenreich, danach abtauchen ins Meer mit den Fischen auf Entdeckungsreise. Auche freie Choreografie wurde den Kindern gestattet. Den Abschluss gestalteten alle Tänzerinnen gemeinsam mit einer Umsetzung von Michael Endes Momo und den grauen Herren.

Informationen zu den Kursen in der Musikschule gibts telefonisch, im Internet oder direkt in der Schule.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Rastatt - Der IHK-Präsident würdigte das ehrenamtliche Engagement der Geehrten: „Neben der Verantwortung gegenüber einzelnen Absolventen übernehmen Sie Verantwortung gegenüber der Wirtschaft. Mit Ihrer Unterstützung können wir beispielsweise den Unternehmen anhand des IHK-Zeugnisses eine verlässliche Grundlage für Ihre...
  • Calw - Die Künstlerinnen bringen heitere, besinnliche und leidenschaftliche Lieder aus der Welt der großen, alten Chansons der Piaf und anderer, mit Titeln wie "La Vie en rose", "Je ne regrette rien", "Accordéon", "La Bohème" und wunderschönen stimmungsvollen Piano Soli. Ihr erstes öffentliches Konzert in diesem Jahr geben die...
  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...
  • Baden-Baden - Die Eberhard-Schöck-Stiftung und die Schöck Bauteile GmbH haben in feierlichem Rahmen den Schöck Bau-Innovationspreis in Ulm verliehen. Jedes Jahr werden drei Hochschulabsolventen für herausragende Abschlussarbeiten beim Branchenforum von Schöck prämiert. Die Preisträger kommen in 2018 von den Hochschulen in Dresden...