Rendez-Vous aux Jardins 2012 - prächtiger Privatpark der Villa Waldschloss Baden-Baden war für Besucher geöffnet

Hoch über Baden-Baden steht die private Villa Waldschloss in einem siebeneinhalb Hektar großen Gartenpark. Einmal im Jahr öffnen die Eigentümer ihren Park für Besucher. Das Anwesen gründet bereits im 17. Jahrhundert, damals hatte der Orden der Jesuiten eine kleine Kapelle gebaut. Danach hatte das Anwesen verschiedene Eigentümer bis schließlich 2001 das Ehepaar Schreiber die Villa Waldschloss vom Gerling Konzern kaufte.

Rendez-vous aux Jardins ist eine alljährliche Aktion in Frankreich, seit sieben Jahren beteiligt sich Baden-Baden mit Führungen durch öffentliche und private Prachtgärten. Für den Gartenamtsleiter Markus Brunsing ist das Rendez-vous aux Jardins im Juni mit bis zu acht Führungen an einem Tag ein Highlight im Jahr.

Das Eigentümerehepaar Schreiber verbringt den Winter in den USA, den Sommer in Baden-Baden. Sie investieren viel Liebe aber auch viel Geld in ihren Park und lassen für einen Nachmittag rund vierzig Baden-Badener Besucher an der seiner Schönheit und Vielfalt teilhaben. Viele Anwesen in Baden-Baden sind in ausländischen Eigentum. Auch diese für das Rendez-vous aux Jardin in kommenden Jahren zu gewinnen hat sich Markus Brunsing vorgenommen.

Auch in 2013 öffnen wieder viele Gärten ihre Tore für Besucher, auch die Villa Waldschloss wird dabei sein. Leider ist die Teilnehmerzahl begrenzt und die Plätze waren schon immer nach wenigen Tagen ausgebucht gewesen.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Baden-Baden - Hier können Sie die außergewöhnlichsten Weihnachtsgeschenke ersteigern, die Sie sonst nirgendwo finden. Bieten Sie auf signierte Raritäten von Barack Obama, Sammlerstücke aus der Bundesliga, Signiertes von Udo Lindenberg, die getragenen Outfits der Promis, unvergessliche Erlebnisse von und mit Thomas Müller und noch...
  • Rastatt - Da noch Genehmigungen ausstehen, kann die Tunnelvortriebsmaschine „Sybilla-Augusta“, nicht weiter bohren. Aktuell steht die Maschine vor der Landesstraße 77 (L77), die für die Unterfahrung ab der Einmündung Karlstraße bis zur Einmündung Baulandstraße weiter bis zum 27. November 2017 gesperrt bleibt. Um einen sicheren...
  • Rastatt - Beim städtischen „Runden Tisch Martinsumzug“ im Mai dieses Jahres hatten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer – Vertreter aus dem Gemeinderat, der Kirchen, Schulhorte, Stadtkapelle und Vereine sowie interessierte Bürger – darauf verständigt, am bewährten Konzept des Martinsumzugs weitestgehend festzuhalten. So wird...
  • Baden-Baden - Andreas Mölich-Zebhauser ist mit dem Impulspreis 2017 für sein Lebenswerk ausgezeichnet worden. Dem Geschäftsführer und Intendant des Festspielhauses Baden-Baden ist es gelungen, aus einem alten Bahnhof eine Metropole der Musik zu machen, hieß es in der Laudatio. Das Festspielhaus habe sich zudem zu einem überaus...