Ausbildungsmesse in Baden-Baden vermittelt Praktika und Lehrstellen für 2012

Das Kongresshaus in Baden-Baden war am Dienstag Anlaufstelle für Schüler und Jugendliche, die jetzt oder im kommenden Jahr vor dem Schulabschluss stehen und sich über ihre berufliche Zukunft, Wünsche und Möglichkeiten informieren wollen. Über hundert Aussteller präsentierten sich auf der diesjährigen Ausbildungsmesse.

Die Unternehmen müssen sich um qualifizierten Nachwuchs bemühen, nicht zuletzt auch deswegen, weil jedes Jahr viele Lehrstellen unbesetzt bleiben. Auch im 13. Jahr hat die Ausbildungsmesse Baden-Baden ihre Bedeutung nicht verloren. Unternehmen haben gelernt, mit attraktiven Präsentationen um angehende Azubis zu werben.

Dabei finden die ersten Beratungsgespräche in den meisten Fällen auf Augenhöhe statt. Lehrlinge aus dem Betrieb beraten Schüler und nehmen ihnen die Scheu vor dem ersten Schritt an den Messestand. Oft entstehen so weiterführende Kontakte noch schneller.

Wer als Schüler oder Jugendlicher die Ausbildungsmesse in Baden-Baden verpasst hat aber trotzdem eine Lehrstelle noch für 2012 sucht hat Glück: in Rastatt präsentieren sich am kommenden Freitag von 8 bis 16 Uhr auf der Ausbildungsmesse in der BadnerHalle noch einmal viele Unternehmen aus der Region Mittelbaden.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...
  • Baden-Baden - Die Eberhard-Schöck-Stiftung und die Schöck Bauteile GmbH haben in feierlichem Rahmen den Schöck Bau-Innovationspreis in Ulm verliehen. Jedes Jahr werden drei Hochschulabsolventen für herausragende Abschlussarbeiten beim Branchenforum von Schöck prämiert. Die Preisträger kommen in 2018 von den Hochschulen in Dresden...
  • Baden-Baden - "Im Sommer müssen sie langen, heißen Trockenperioden widerstehen und im Winter die Kälte oder den Starkregen. Nicht jeder mitteleuropäische Baum ist für diese Spannbreite auf Dauer resistent genug", erklärte Baden-Badens Oberbürgermeisterin Margret Mergen. Deshalb stammen die Bäume aus allen Kontinenten, ausgesucht...
  • Baden-Baden - Hier können Sie die außergewöhnlichsten Weihnachtsgeschenke ersteigern, die Sie sonst nirgendwo finden. Bieten Sie auf signierte Raritäten von Barack Obama, Sammlerstücke aus der Bundesliga, Signiertes von Udo Lindenberg, die getragenen Outfits der Promis, unvergessliche Erlebnisse von und mit Thomas Müller und noch...