Tierheim Baden-Baden feiert Sommerfest - Neustart nach Generalsanierung

Im Januar 2010 hatte Ursula Lazarus den Stein ins Rollen gebracht. Damals konnte sie hunderttausend Euro aus der Stuttgarter Landeskasse für das damals marode Tierheim in Geroldsau gewinnen. Grund genug, nach zwei Jahren das Ergebnis zu feiern. Am Wochenende hat das Tierheim im Märzenbachweg zum großen Sommerfest eingeladen.

Die Stadt Baden-Baden gab die gleiche Summe dazu. Daraufhin war der nie verloren gegangene Mut der Tierheimleiterin gestärkt. Bis zum Start der Sanierungsarbeiten im letzten Jahr konnte sie weitere hundertfünfzigtausend Euro an privaten und Unternehmensspenden auftreiben. So konnte mit Architekt und Handwerkern ein Konzept entwickelt werden, damit das Vierbeinerzuhause nicht nur erhalten sondern schöner und zweckmäßiger wieder errichtet werden konnte. Für insgesamt 350 tausend Euro, auch dank vieler Spenden, konnte aus dem abbruchreifen Haus wieder ein Schmuckkästchen gemacht werden.

Als nächsten Schritt möchten die Tierfreunde in Geroldsau das Kleintierhaus sanieren, dazu, wie auch für die tägliche Versorgung der Tiere sind weiterhin Spenden nötig. Alle Informationen zum Tierheim und den Möglichkeiten zu spenden finden sie auf der Internetseite des Tierheims.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Rastatt - Der IHK-Präsident würdigte das ehrenamtliche Engagement der Geehrten: „Neben der Verantwortung gegenüber einzelnen Absolventen übernehmen Sie Verantwortung gegenüber der Wirtschaft. Mit Ihrer Unterstützung können wir beispielsweise den Unternehmen anhand des IHK-Zeugnisses eine verlässliche Grundlage für Ihre...
  • Calw - Die Künstlerinnen bringen heitere, besinnliche und leidenschaftliche Lieder aus der Welt der großen, alten Chansons der Piaf und anderer, mit Titeln wie "La Vie en rose", "Je ne regrette rien", "Accordéon", "La Bohème" und wunderschönen stimmungsvollen Piano Soli. Ihr erstes öffentliches Konzert in diesem Jahr geben die...
  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...
  • Baden-Baden - Die Eberhard-Schöck-Stiftung und die Schöck Bauteile GmbH haben in feierlichem Rahmen den Schöck Bau-Innovationspreis in Ulm verliehen. Jedes Jahr werden drei Hochschulabsolventen für herausragende Abschlussarbeiten beim Branchenforum von Schöck prämiert. Die Preisträger kommen in 2018 von den Hochschulen in Dresden...