Eröffnung der MontBlanc Boutique in Baden-Baden - Constantin Hatz erfüllt seiner Mutter einen Traum

Große Eröffnung am letzten Donnerstag in Baden-Baden. Ein Hersteller für exklusive Schreibgeräte hat in Baden-Baden seine erste Boutique eingerichtet. Fast dreihundert Gäste drängelten sich durch den Laden in der Lichtentaler Straße 14. Nicht nur in Deutschland geht es der Luxusartikelbranche sehr gut.

Die Kompetenz für Schreibwaren bringt Gabriele Calmbach-Hatz als Inhaberin von Papier Fischer aus Karlsruhe mit. "Es war eigentlich schon immer ein Traum von mir!" damit beschreibt sie die Einrichtung ihrer Boutique und gibt dabei gleichzeitig die Leitung an ihren Sohn Constantin weiter. Den berühmten Namen hat der junge Boutiquebetreiber von der Brauerei Hatz in Rastatt geerbt. Der Geschmack für hochwertige Luxusartikel ist hingegen sein ureigener, damit ist er der beste Verkäufer, den man sich vorstellen kann.

Traditionell waren Tintenfüller und Kugelschreiber das Marktsegment von MontBlanc. Nachdem die Produktpalette in den letzten Jahren um exklusives Parfum, Lederwaren und Uhren erweitert wurde hatte sich Baden-Baden als passender Standort für einen Shop angeboten.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Baden-Baden - "Im Sommer müssen sie langen, heißen Trockenperioden widerstehen und im Winter die Kälte oder den Starkregen. Nicht jeder mitteleuropäische Baum ist für diese Spannbreite auf Dauer resistent genug", erklärte Baden-Badens Oberbürgermeisterin Margret Mergen. Deshalb stammen die Bäume aus allen Kontinenten, ausgesucht...
  • Baden-Baden - Hier können Sie die außergewöhnlichsten Weihnachtsgeschenke ersteigern, die Sie sonst nirgendwo finden. Bieten Sie auf signierte Raritäten von Barack Obama, Sammlerstücke aus der Bundesliga, Signiertes von Udo Lindenberg, die getragenen Outfits der Promis, unvergessliche Erlebnisse von und mit Thomas Müller und noch...
  • Rastatt - Da noch Genehmigungen ausstehen, kann die Tunnelvortriebsmaschine „Sybilla-Augusta“, nicht weiter bohren. Aktuell steht die Maschine vor der Landesstraße 77 (L77), die für die Unterfahrung ab der Einmündung Karlstraße bis zur Einmündung Baulandstraße weiter bis zum 27. November 2017 gesperrt bleibt. Um einen sicheren...
  • Rastatt - Beim städtischen „Runden Tisch Martinsumzug“ im Mai dieses Jahres hatten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer – Vertreter aus dem Gemeinderat, der Kirchen, Schulhorte, Stadtkapelle und Vereine sowie interessierte Bürger – darauf verständigt, am bewährten Konzept des Martinsumzugs weitestgehend festzuhalten. So wird...