Justus Frantz spielt gemeinsamt mit der Philharmonie Baden-Baden eine "musikalische Reise von Wien nach Prag"

Festspielhausintendant Andreas Möhlich-Zebhauser hatte seinen Freund Justus Frantz nach Baden-Baden eingeladen. Für den bekennende Baden-Baden-Fan war es das erste Mal auf der Festspielhausbühne.

Der Pianist und Dirigent spielte gemeinsam mit der Philharmonie Baden-Baden in einer musikalischen Reise von Wien nach Prag ein Wunschkonzert mit ausgewählten Mozartstücken am Flügel.

Eine lehrreiche Reise durch das Leben von Wolfgang Amadeus Mozart, gespickt mit Anekdoten aus dem Alltag des Ausnahmekomponisten machten das Konzert zu einem kurzweiligen Kulturerlebnis. Justus Franz war am Tag zuvor aus Moskau zurückgekehrt, dort hatte er ein renommiertes russisches Orchester dirigiert. Er mag es seinen Terminplan abwechslungsreich zu gestalten.

Mehrfach ausgezeichnet wurde Justus Frantz für seine Bemühungen um den Frieden und die Förderung des Musikernachwuchses. So hatte er die junge Anna Netrebko bereits 1994 als erster Intendant zu seinem Schleswig Holstein Musik Festival nach Deutschland verpflichten können.

Nach vielen Jahrzehnten als Musiker und Dirigent weiß er, was einen guten Musiker von einem Musiker von Weltrang unterscheidet.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Calw - Die Künstlerinnen bringen heitere, besinnliche und leidenschaftliche Lieder aus der Welt der großen, alten Chansons der Piaf und anderer, mit Titeln wie "La Vie en rose", "Je ne regrette rien", "Accordéon", "La Bohème" und wunderschönen stimmungsvollen Piano Soli. Ihr erstes öffentliches Konzert in diesem Jahr geben die...
  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...
  • Baden-Baden - Die Eberhard-Schöck-Stiftung und die Schöck Bauteile GmbH haben in feierlichem Rahmen den Schöck Bau-Innovationspreis in Ulm verliehen. Jedes Jahr werden drei Hochschulabsolventen für herausragende Abschlussarbeiten beim Branchenforum von Schöck prämiert. Die Preisträger kommen in 2018 von den Hochschulen in Dresden...
  • Baden-Baden - "Im Sommer müssen sie langen, heißen Trockenperioden widerstehen und im Winter die Kälte oder den Starkregen. Nicht jeder mitteleuropäische Baum ist für diese Spannbreite auf Dauer resistent genug", erklärte Baden-Badens Oberbürgermeisterin Margret Mergen. Deshalb stammen die Bäume aus allen Kontinenten, ausgesucht...