Achim und Thorsten Rheinschmidt inszenieren Musical "MittenDrin" mit über 60 Akteuren auf der Bühne im Gospelhouse Baden-Baden

Große Premiere im Gospelhaus in Baden-Baden/Oos. "MittenDrin" ist ein Musical, das Vater und Sohn, Achim und Thorsten Rheinschmidt, gemeinsam geschrieben und komponiert haben. Auf der zwanzig Meter breiten Bühne wird die biblische Weihnachtsgeschichte aus dem Lukasevangelium mit Gesang, Wort und Tanz dargestellt.

Achim Rheinschmidt schreibt seit über zwanzig Jahren Liedtexte für Chöre und auch für christliche Musicals. Im Frühjahr 2011 hatte ihn Pastor Markus Oppermann auf die Idee zu "MittenDrin" gebracht.

Vor zweitausend Jahren, so erzählt das neue Testament, war Elisabeth im Alter von achtzig Jahren die Geburt ihres Sohnes Johannes durch eine Engelsoffenbarung angekündigt worden. Ihrem Ehemann und Priester Zacharias war der Sproß als Vorbote Jesu beschrieben worden. Thorsten Rheinschmidt ist Master-Student an der Pop-Akademie in Mannheim. Gemeinsam mit Freunden und Mitstudenten hat er die Texte seines Vaters eher modern-populär als traditionell vertont.

Zwei Handlungsstränge verweben sich im Lauf des Musicals zu einem gemeinsamen Weg.

Das Gospelhouse in Baden-Oos ist ein Treffpunkt für Menschen mit christlichem Herz und dem Glauben an Gott. Die ganze Familie Rheinschmidt, auch Mutter Annemarie, ist in das Musical involviert. Insgesamt über sechzig Akteure aus Baden-Baden, Rastatt, Gaggenau und Offenburg waren seit September jede Woche mindestens zwei Stunden am proben.

Das Gospelhaus war an drei Abenden voll besetzt, die Familie Rheinschmidt will "Mittendrin" jetzt auch auf anderen Bühnen spielen und alle zwei jahre ein neues biblisches Musical inszenieren.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Baden-Baden - "Im Sommer müssen sie langen, heißen Trockenperioden widerstehen und im Winter die Kälte oder den Starkregen. Nicht jeder mitteleuropäische Baum ist für diese Spannbreite auf Dauer resistent genug", erklärte Baden-Badens Oberbürgermeisterin Margret Mergen. Deshalb stammen die Bäume aus allen Kontinenten, ausgesucht...
  • Baden-Baden - Hier können Sie die außergewöhnlichsten Weihnachtsgeschenke ersteigern, die Sie sonst nirgendwo finden. Bieten Sie auf signierte Raritäten von Barack Obama, Sammlerstücke aus der Bundesliga, Signiertes von Udo Lindenberg, die getragenen Outfits der Promis, unvergessliche Erlebnisse von und mit Thomas Müller und noch...
  • Rastatt - Da noch Genehmigungen ausstehen, kann die Tunnelvortriebsmaschine „Sybilla-Augusta“, nicht weiter bohren. Aktuell steht die Maschine vor der Landesstraße 77 (L77), die für die Unterfahrung ab der Einmündung Karlstraße bis zur Einmündung Baulandstraße weiter bis zum 27. November 2017 gesperrt bleibt. Um einen sicheren...
  • Rastatt - Beim städtischen „Runden Tisch Martinsumzug“ im Mai dieses Jahres hatten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer – Vertreter aus dem Gemeinderat, der Kirchen, Schulhorte, Stadtkapelle und Vereine sowie interessierte Bürger – darauf verständigt, am bewährten Konzept des Martinsumzugs weitestgehend festzuhalten. So wird...