Baden-Badener Sportstiftung Kurt Henn veranstaltet Riesen-Wiesenfest 2013

Das Riesenwiesenfest auf der Klosterwiese in Lichtental ist die größte Kinderspiel- und -sportveranstaltung in Baden-Baden. Einen ganzen Tag stellen sich Freizeitvereine und Jugendorganisationen vor und bieten den Kindern Spaß durch Bewegung und Spiele mit hoher Anforderung an die Koordinationsfähigkeit. Seit zwei Jahren ist die Baden-Badener Sportstiftung Kurt Henn alleiniger Veranstalter des des Riesenwiesenfestes.

Das Angebot auf der Klosterwiese richtet sich ausgesprochen an Familien mit kleinen Kindern. Geschicklichkeit, Ausdauer und auch das erkennen der eigenen Grenzen und sich auf andere verlassen können lernen die Kleinsten hier. Auch in Baden-Baden, einer Stadt mit dem Ruf überaltert zu sein, lohnt es sich eine Familie zu gründen und Kinder zu haben.

Seit 2005 setzt sich die private Baden-Badener Sportstiftung Kurt Henn insbesondere für die Förderung von Sport bei Kindern ein. Das Riesenwiesenfest ist eines von vielen Projekten, die die Stiftung im ganzen Jahr veranstaltet.

Sportliche Veranstaltungen und Kinderfeste wie das Riesenwiesenfest sind sind allein schon wegen ihrer Größe auf Flächen unter freiem Himmel angewiesen. Die Organisatoren wünschen sich zur Durchführung ihrer Projekte NOCH mehr Unterstützung aus der Stadtverwaltung, z.B. in Form von Werbemöglichkeiten oder Kooperation mit Schulen und Kindergärten, denn: für Kinder und deren natürliche Entwicklung kann eigentlich niemals genug getan werden.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Baden-Baden - Hier können Sie die außergewöhnlichsten Weihnachtsgeschenke ersteigern, die Sie sonst nirgendwo finden. Bieten Sie auf signierte Raritäten von Barack Obama, Sammlerstücke aus der Bundesliga, Signiertes von Udo Lindenberg, die getragenen Outfits der Promis, unvergessliche Erlebnisse von und mit Thomas Müller und noch...
  • Rastatt - Da noch Genehmigungen ausstehen, kann die Tunnelvortriebsmaschine „Sybilla-Augusta“, nicht weiter bohren. Aktuell steht die Maschine vor der Landesstraße 77 (L77), die für die Unterfahrung ab der Einmündung Karlstraße bis zur Einmündung Baulandstraße weiter bis zum 27. November 2017 gesperrt bleibt. Um einen sicheren...
  • Rastatt - Beim städtischen „Runden Tisch Martinsumzug“ im Mai dieses Jahres hatten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer – Vertreter aus dem Gemeinderat, der Kirchen, Schulhorte, Stadtkapelle und Vereine sowie interessierte Bürger – darauf verständigt, am bewährten Konzept des Martinsumzugs weitestgehend festzuhalten. So wird...
  • Baden-Baden - Andreas Mölich-Zebhauser ist mit dem Impulspreis 2017 für sein Lebenswerk ausgezeichnet worden. Dem Geschäftsführer und Intendant des Festspielhauses Baden-Baden ist es gelungen, aus einem alten Bahnhof eine Metropole der Musik zu machen, hieß es in der Laudatio. Das Festspielhaus habe sich zudem zu einem überaus...