Einweihung des neuen Schulhauses des Technischen Gymnasiums an der Louis-Lepoix-Schule

Hier auf dem Bildungshügel in der Weststadt wird es besonders deutlich: Baden-Baden ist ein starker Bildungsstandort. Hier ballen sich alle Angebote von Kindergarten über allgemeinbildende Schulen bis zur gewerblichen Berufschule. Genau vor einem Jahr wurde die sanierungsbedürftigen Metallwerkstätten abgerissen, entstehen sollte ein eigenes Haus für das an der Louis-Lepoix-Schule bereits 2011 eingerichtete Technische Gymnasium. Der dreigeschossige Neubau wurde jetzt feierlich eingeweiht.

Baden-Baden hat ein differenziertes Bildungsangebot. Schüler können je nach Ausgangslage verschiedene Schulwege einschlagen. Das vom Gemeinderat vor zweieinhalb Jahren genehmigte Technische Gymnasium an der Louis-Lepoix-Schule, welches dann noch im selben Jahr an den Start ging, schafft eine weitere Option.

Für die junge Schulleiterin Gabriela Krellmann geht mit dem neuen Haus ein Traum in Erfüllung. Auf drei Etagen mit jeweils fünf Klassenräumen, einem Computerraum und einem Bereicht für Naturwissenschaften ist ein zeitgemäßes Schulhaus entstanden. 2011 war das Technische Gymnasium zunächst mit 27 Schülern an den Start gegangen. Das dreijährige TG in Baden-Baden bietet die Profile Gestaltungs- und Medientechnik sowie Informationstechnik an. Inzwischen hat die Schule 120 Schüler in fünf Klassen.

In neuen Räumen lehrt es sich gut und lernt es sich noch besser. Die Lehrer am Technischen Gymnasium der Louis-Lepoix-Schulen hoffen, dass sich das neue Umfeld positiv auf die Motivation beider Seiten auswirken wird. Über 40 Millionen Euro hat Baden-Baden in den vergangenen zehn Jahren in die Schullandschaft investiert. Gut angelegtes Geld, weiß die Schulleiterin, denn teurer als Bildung sei nur keine Bildung. Für Baden-Badens Bildungsbürgermeister Michael Geggus ist das neues Schulhaus ein "vitaler Beitrag für die Zukunft".

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Baden-Baden - Schinken, Salami, Wurst, Käse, Geflügel, Frischfisch etc. - das umschreibt nur einen Teil des Sortiments der großen Frischetheken in der Wagener Markthalle in Baden-Baden. Der Prosciutto di Parma, der luftgetrocknete Parmaschinken aus der Emilia-Romagna, ist seit vielen Jahren im Sortiment und von Kunden hoch...
  • Rastatt - Der IHK-Präsident würdigte das ehrenamtliche Engagement der Geehrten: „Neben der Verantwortung gegenüber einzelnen Absolventen übernehmen Sie Verantwortung gegenüber der Wirtschaft. Mit Ihrer Unterstützung können wir beispielsweise den Unternehmen anhand des IHK-Zeugnisses eine verlässliche Grundlage für Ihre...
  • Calw - Die Künstlerinnen bringen heitere, besinnliche und leidenschaftliche Lieder aus der Welt der großen, alten Chansons der Piaf und anderer, mit Titeln wie "La Vie en rose", "Je ne regrette rien", "Accordéon", "La Bohème" und wunderschönen stimmungsvollen Piano Soli. Ihr erstes öffentliches Konzert in diesem Jahr geben die...
  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...