Schlachtfest bei der Freiwilligen Feuerwehr in Haueneberstein

Der Historische Feuerwehr- und Kulturverein Baden-Baden e.V. will bis zum Vereinsjubiläum im Jahr 2016 ein Einsatzfahrzeug von 1966 restaurieren. Das Schlachtfest bei der Feuerwehr erfreut sich wachsender Beliebtheit. Über 500 "Eberschder" waren am Wochenende wegen Blut- und Leberwurst, Kassler und selbstgebackenem Kuchen in die Eberbachhalle gekommen.

Wenn bei der Eberschder Kirwe über fünfhundert Gäste versorgt werden sollen, dann muss hinter den Kulissen alles Hand in Hand laufen. Das haben die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr in Haueneberstein im Griff. Das junge Fest wurde auch Dank der herzhaft servierten Schlachtplatte bereits nach kurzer Zeit feste Tradition im Ort.

Und weil sich das Schlachtfest bei der Feuerwehr wachsender Beliebtheit erfreut, bleibt die Eberbachhalle zukünftig Veranstaltungsort. Zum zweiten Mal dabei ist der ebenfalls noch junge Historische Feuerwehr- und Kulturverein Baden-Baden. Zum Feuerwehr-Oldtimertreffen wahren Fahrzeuge von befreundeten Wehren aus Niederbühl, Kuppenheim, Weingarten und sogar Wießloch Rauenberg zu sehen.

Ein historischer Schlauchwagen und eine kleine Zweimannspritze aus Privatbesitz in Steinbach waren ebenso zu sehen. Ein Feuerwehrwagen aus dem Jahr 1966 kann zur Zeit noch nicht ausgestellt werden.

Der ganze Stolz der Freiwilligen Feuerwehr in Haueneberstein ist eine Saugspritze. Das restaurierte Gerät stammt aus dem Jahr 1877 zu Anfang der deutschen Kaiserzeit. Die Spritze konnte Löschwasser zum Beispiel aus dem Eberbach saugen und wurde von bis zu acht Feuerwehrmännern bedient.

Informationen zum Mitmachen und zu Jugendfeuerwehr gibts über die Internetseite der Feuerwehr Baden-Baden, dann einfach auf die Abteilung Haueneberstein klicken.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Baden-Baden - Schinken, Salami, Wurst, Käse, Geflügel, Frischfisch etc. - das umschreibt nur einen Teil des Sortiments der großen Frischetheken in der Wagener Markthalle in Baden-Baden. Der Prosciutto di Parma, der luftgetrocknete Parmaschinken aus der Emilia-Romagna, ist seit vielen Jahren im Sortiment und von Kunden hoch...
  • Rastatt - Der IHK-Präsident würdigte das ehrenamtliche Engagement der Geehrten: „Neben der Verantwortung gegenüber einzelnen Absolventen übernehmen Sie Verantwortung gegenüber der Wirtschaft. Mit Ihrer Unterstützung können wir beispielsweise den Unternehmen anhand des IHK-Zeugnisses eine verlässliche Grundlage für Ihre...
  • Calw - Die Künstlerinnen bringen heitere, besinnliche und leidenschaftliche Lieder aus der Welt der großen, alten Chansons der Piaf und anderer, mit Titeln wie "La Vie en rose", "Je ne regrette rien", "Accordéon", "La Bohème" und wunderschönen stimmungsvollen Piano Soli. Ihr erstes öffentliches Konzert in diesem Jahr geben die...
  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...