Wolfgang Jokerst erhält Ernennungsurkunde zum 1. Beigeordneten der Stadt Bühl

Nach vier Jahren Leitung des Fachbereichs Bildung, Kultur und Sport folgt Wolfgang Jokerst Hubert Schnurr als Bürgermeister nach

OB Hans Striebel, Wolfgang Jokerst mit Ernennungsurkunde und Hubert Schnurr (ab 1. Januar 2012 OB von Bühl)

Quelle: Baden-Baden.TV

Am 14. Dezember wurde der bisherige Fachbereichsleiter Bildung, Kultur und Sport Wolfgang Jokerst zum Bürgermeister der Stadt Bühl gewählt. Von 32 stimmberechtigten Gemeinderäte fielen 19 Stimmen auf Wolfgang Jokerst, sein Mitbewerber Georg Feurer erhielt 13 Stimmen. War bis zuletzt ein Kopf an Kopf Rennen angesagt worden, so siegte Wolfgang Jokert doch ganz eindeutig. Er selbst sagt zu seiner Wahl gegenüber Baden-Baden TV: „Ich war sehr angespannt, doch eigentlich zuversichtlich als Sieger aus der Wahl hervor gehen zu können.“

Im Beisein des künftigen Oberbürgermeisters Hubert Schnurr erhielt am Morgen des 22.12.2011 Wolfgang Jokerst die Ernennungsurkunde aus den Händen von OB Hans Striebel. Der scheidende OB wünschte dem neuen Bürgermeister alles Gute für seinen Amtsantritt am 1.1.2012 und die folgenden acht Jahre. Er zeigte sich zuversichtlich, dass mit dem neuen Führungsduo es genauso positiv für Bühl weitergeht wie bisher.

Wolfgang Jokerst der zuletzt 4 Jahre die Leitung des Kulturbereichs in der Zwetschgenstadt inne hatte, war zuvor als Abgeordneter der Grünen 8 Jahre im Bühler Gemeinderat. Davor konnte er 7 Jahre im Landkreis Freudenstadt als Kulturchef kommunalpolitische Erfahrung sammeln.

Den Schwerpunkt seiner künftigen Arbeit sieht er weiterhin im Bereich Kultur und er wird auch zuständig sein für Personalfragen und die damit verbundene Organisation. Er sieht es als durchaus möglich, dass es im Bereich der Ämterverteilung eine gewisse Umstruktuierung geben kann.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Baden-Baden - Schinken, Salami, Wurst, Käse, Geflügel, Frischfisch etc. - das umschreibt nur einen Teil des Sortiments der großen Frischetheken in der Wagener Markthalle in Baden-Baden. Der Prosciutto di Parma, der luftgetrocknete Parmaschinken aus der Emilia-Romagna, ist seit vielen Jahren im Sortiment und von Kunden hoch...
  • Rastatt - Der IHK-Präsident würdigte das ehrenamtliche Engagement der Geehrten: „Neben der Verantwortung gegenüber einzelnen Absolventen übernehmen Sie Verantwortung gegenüber der Wirtschaft. Mit Ihrer Unterstützung können wir beispielsweise den Unternehmen anhand des IHK-Zeugnisses eine verlässliche Grundlage für Ihre...
  • Calw - Die Künstlerinnen bringen heitere, besinnliche und leidenschaftliche Lieder aus der Welt der großen, alten Chansons der Piaf und anderer, mit Titeln wie "La Vie en rose", "Je ne regrette rien", "Accordéon", "La Bohème" und wunderschönen stimmungsvollen Piano Soli. Ihr erstes öffentliches Konzert in diesem Jahr geben die...
  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...