Weingut Schloss Eberstein lädt zum 5. Fest im Weinberg hoch über Gernsbach

Diese inzwischen zur festen Tradition gewordene Veranstaltung für Jung und Alt feiert dieses Jahr ein kleines Jubiläum und findet am 09. September 2012, ab 11:30 Uhr, auf Schloss Eberstein, Gernsbach und den darunter liegenden Weinbergen statt.

Badische Weinprinzessin Larissa Stäbler

Quelle: Günther R. Merkel

Viele Attraktionen für die ganze Familie und natürlich Interessantes und Wissenswertes über den Wein werden geboten. Auch das leibliche Wohl kommt dabei nicht zu kurz. Die Badische Weinprinzessin, Larissa Stäbler, wird anwesend sein, wobei sie gern für Fragen rund um die Weine dieser Region – und natürlich speziell vom Weingut Schloss Eberstein – und ihre Arbeit zur Verfügung steht.

Eine weitere Attraktion ist der „Naturpark Markt“ mit Spezialitäten aus den Schwarzwälder Naturparken, der seine Zelte wieder im Weinberg aufschlagen wird. Frisches Obst der Saison, Wurst, Holzofenbrot, Käse, Eier..., all diese Produkte können die Gäste direkt von den Bauern kaufen. Die Anbieter geben die Garantie für einen lückenlosen Herkunftsnachweis sowie Qualität und Frische. Erstmals dabei eine Steinschleiferin, die Schmuck und Dekorationsstücke mit Kiesel- und Sandsteinen aus dem Naturpark vor den Augen der Besucher herstellt.

Ein buntes Rahmenprogramm, wie die Besichtigung des Wehrturms, der Garten der Ruhe, Weinbergführungen, Kräuter- und Baumführungen, Gewinnspiele, exklusive Köstlichkeiten von Sternekoch Bernd Werner auf der Platanenterrasse, Lamm am Spieß, Live-Musik mit zwei Blaskapellen etc. macht dieses Fest zu einem unvergesslichen Erlebnis. Eine Rinderherde wird auf den Schlosswiesen weiden.

Selbstverständlich können die hervorragenden Weine vom WEINGUT SCHLOSS EBERSTEIN verkostet werden und fachkundige Weinexperten geben gern Auskunft über die besondere Lage (das Terroir) dieser Weinberge, zum Beispiel auch, warum der Granitverwitterungsboden oder die Lehm-Lös-Auflage, auf denen die Weine wachsen, sich unterschiedlich im Geschmack darstellen.

Die Veranstalter freuen sich auf einen regen Besuch der Bevölkerung aus dem Murgtal sowie der gesamten Region Nordbadens. Der Eintritt ist natürlich frei.

Quelle: Günther R. Merkel

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Baden-Baden - Schinken, Salami, Wurst, Käse, Geflügel, Frischfisch etc. - das umschreibt nur einen Teil des Sortiments der großen Frischetheken in der Wagener Markthalle in Baden-Baden. Der Prosciutto di Parma, der luftgetrocknete Parmaschinken aus der Emilia-Romagna, ist seit vielen Jahren im Sortiment und von Kunden hoch...
  • Rastatt - Der IHK-Präsident würdigte das ehrenamtliche Engagement der Geehrten: „Neben der Verantwortung gegenüber einzelnen Absolventen übernehmen Sie Verantwortung gegenüber der Wirtschaft. Mit Ihrer Unterstützung können wir beispielsweise den Unternehmen anhand des IHK-Zeugnisses eine verlässliche Grundlage für Ihre...
  • Calw - Die Künstlerinnen bringen heitere, besinnliche und leidenschaftliche Lieder aus der Welt der großen, alten Chansons der Piaf und anderer, mit Titeln wie "La Vie en rose", "Je ne regrette rien", "Accordéon", "La Bohème" und wunderschönen stimmungsvollen Piano Soli. Ihr erstes öffentliches Konzert in diesem Jahr geben die...
  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...