Neuer Bürgermeister für Ötigheim - überwältigender Sieg für Frank Kiefer

Nachdem der langjährige Bürgermeister Werner Happold die Altersgrenze erreicht hat wurden im Telldorf Neuwahlen notwendig.

Vier Bewerber hatten sich dem Votum der Bürger gestellt. Als überragender Sieger gewann der 35-jährige Frank Kiefer, der derzeit noch Kämmerer der Gemeinde Kuppenheim ist. Von 2.456 gültigen Stimmen (Wahlbeteiligung lag bei 68,5%) konnte er auf sich 84,7% vereinigen und hatte somit überragend im 1. Wahlgang gewonnen. Christian Schorpp bekam 11,08% und Horst Grünbacher kam nur auf 3,1%. Tosenden Jubel und Applaus gab in der Mehrzweckhalle in Ötigheim, als der noch amtierende Bürgermeister das Wahlergebnis bekannt gab. Der Gewinner, der mit Frau und Kind gekommen war, zeigte sich überwältigt von diesem Ergebniss. Frank Kiefer wörtlich: „Nie habe ich mit einem solch hohen Sieg gerechnet, ich kann allen Bürgern nur danken.“

Landrat Jürgen Bäuerle gratulierte dem Gewinner im Namen des Landkreises und wünschte ihm viel Erfolg für die nächsten 8 Jahre. Frank Kiefer tritt sein neues Amt am 1. Juli 2013 an.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Rastatt - Der IHK-Präsident würdigte das ehrenamtliche Engagement der Geehrten: „Neben der Verantwortung gegenüber einzelnen Absolventen übernehmen Sie Verantwortung gegenüber der Wirtschaft. Mit Ihrer Unterstützung können wir beispielsweise den Unternehmen anhand des IHK-Zeugnisses eine verlässliche Grundlage für Ihre...
  • Calw - Die Künstlerinnen bringen heitere, besinnliche und leidenschaftliche Lieder aus der Welt der großen, alten Chansons der Piaf und anderer, mit Titeln wie "La Vie en rose", "Je ne regrette rien", "Accordéon", "La Bohème" und wunderschönen stimmungsvollen Piano Soli. Ihr erstes öffentliches Konzert in diesem Jahr geben die...
  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...
  • Baden-Baden - Die Eberhard-Schöck-Stiftung und die Schöck Bauteile GmbH haben in feierlichem Rahmen den Schöck Bau-Innovationspreis in Ulm verliehen. Jedes Jahr werden drei Hochschulabsolventen für herausragende Abschlussarbeiten beim Branchenforum von Schöck prämiert. Die Preisträger kommen in 2018 von den Hochschulen in Dresden...