Dreharbeiten zur „Shopping Queen“ auf der Rennbahn Iffezheim

Quelle: Baden Racing

Fünf Frauen, fünf Tage, fünf Mal die Suche nach dem perfekten Outfit: Das ist das Konzept der erfolgreichen Styling-Doku des Fernsehsenders VOX. Star-Designer Guido Maria Kretschmer gibt dabei Woche für Woche ein neues Thema vor und beurteilt die Ergebnisse mit sympathisch -spitzer Zunge. Die Rennbahn Iffezheim / Baden-Baden war jetzt nicht nur Kulisse, sondern auch Motto-Geber für eine neue Reihe, deren Dreharbeiten gerade abgeschlossen wurden.

Fünf Frauen im Alter von 22 bis 46 Jahren aus Baden-Baden und Bühl gingen unter der Vorgabe „Eleganz ist Trumpf – ziehe die Blicke beim Pferderennen auf dich“ auf Shopping-Tour in Baden-Baden. Jede hatte vier Stunden lang Zeit und 500 Euro zur Verfügung, die passende Kleidung einzukaufen und sich danach - von der Frisur bis zu den Schuhen perfekt gestylt - den kritischen Blicken ihrer Konkurrentinnen zu präsentieren. Das Ergebnis wurde Abend für Abend auf der Rennbahn gefilmt. Der Laufsteg wurde auf der altehrwürdigen Großen Sattelplatz-Tribüne aufgebaut. Umziehen konnten sich die Damen im Umkleideraum für „Amazonen“ im Waage-Gebäude. Um die besondere Rennbahn-Atmosphäre einzufangen, drehte das TV-Team die Morgenarbeit, das morgendliche Training der Vollblüter, auf dem Iffezheimer Geläuf.

Die Kandidatin, die am Ende der Woche von Guido Maria Kretschmer und von ihren Mitstreiterinnen die meisten Punkte bekommt, wird "Shopping Queen" und erhält eine Siegesprämie von 1.000 Euro. Die einstündigen Folgen werden vorrausichtlich von Montag bis Freitag (26.- 30. August) während der Grossen Woche jeweils um 15 Uhr ausgestrahlt.

„Wir sind für unsere Rennbahn, aber auch für den gesamten deutschen Rennsport über diese tolle Gelegenheit glücklich, einem jungen, modebewussten und lebensfreudigen Publikum die Möglichkeiten eines Tages auf der Rennbahn näher zu bringen“, sagt der Geschäftsführende Gesellschafter von Baden-Racing, Dr. Benedict Forndran. „Einen ganz herzlichen Dank an das VOX Shopping Queen Team, das sich begeistert des Themas angenommen haben.“ Baden-Racing hat die Teilnehmerinnen zur Glamourwoche des deutschen Galoppsports, der Grossen Woche (24. August – 2. September), eingeladen. Die beste Gelegenheit, ihre Ideen für das perfekte Rennbahn-Outfit auch in der Praxis zu zeigen.

„Shopping Queen“ von VOX
Nach dem erfolgreichen Start der Styling-Doku im Januar 2012 schickt VOX die Damen der Schöpfung werktäglich in ganz Deutschland auf Shopping-Tour. Mit ständig wachsendem Erfolg: Am 22.5.2013 erreichte die Sendung mit 12,4 Prozent der Zuschauer zwischen 14 und 59 Jahren ihren bisherigen Bestwert. Die Kandidatinnen geben dabei nicht nur einen unterhaltsamen Einblick in die weibliche (Mode-)Seele, sie und Star-Designer Guido Maria Kretschmer nehmen bei der Kommentierung des Einkaufs-Marathons ihrer Mitstreiterinnen kein Blatt vor den Mund. "Shopping Queen" ist damit bestes Dokutainment am Nachmittag.

Quelle: Baden Racing, Peter Mühlfeit

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Baden-Baden - IHK-Präsident Wolfgang Grenke würdigte das Engagement der Geehrten: „Ihr ehrenamtliches Wirken wird in der Öffentlichkeit häufig gar nicht so recht wahrgenommen und ist fast nur Insidern bekannt. Aber hier und heute wollen wir Ihre Leistungen öffentlich würdigen und Ihnen die Anerkennung der Wirtschaft und der IHK...
  • Baden-Baden - Die Stadtwerke als Betreiber der Merkur-Bergbahn werden auch in diesem Jahr eine beliebte Tradition fortsetzen. Am Karsamstag, 15. April, sind alle Kinder aus Baden-Baden und der Umgebung zum Eiersuchen auf den Merkurgipfel eingeladen. Jeweils stündlich zwischen 11 und 15 Uhr sorgen Osterhasen dafür, dass alle...
  • Baden-Baden - An drei Samstagen, beginnend am 21. Januar - Beginn um 10 Uhr, haben Interessenten im Jahr 2017 Gelegenheit, den Hochschulstandort Baden-Baden ausgiebig kennenzulernen. In elf Vertiefungsrichtungen wird dort ein B. A.-Studium (Bachelor of Arts) angeboten. Dabei setzen die Studenten je nach Neigung ihren inhaltlichen...
  • Baden-Baden - Bei anhaltender Trockenheit steigt der Bedarf, Gärten, Felder und Rasenflächen zu bewässern. Als praktische und bequeme Möglichkeit für Bachanrainer scheint sich dazu die Wasserentnahme aus dem Bach anzubieten. Wie nun die städtische Umwelt- und Gewerbeaufsicht mitteilt, gibt es mit dem neuen Landeswassergesetz...