Seniorenhilfe Rastatt freut sich über Spende der Baugenossenschaft Gartenstadt Rastatt

Quelle: Pressestelle Rastatt, Katrin Bogner

Wie die städtische Pressestelle mitteilt, konnte sich Oberbürgermeister Hans Jürgen Pütsch als Vorsitzender der Seniorenhilfe Rastatt e.V. über einen Spendenscheck der Baugenossenschaft Gartenstadt Rastatt eG in Höhe von 1.000 Euro freuen. Gemeinsam mit Margarete Ruiter und Joachim Hils, Fachbereichsleiter Jugend, Familie und Senioren der Stadt Rastatt, nahm das Stadtoberhaupt die großzügige Spende bei einem vorweihnachtlichen Besuch im Historischen Rathaus aus den Händen des geschäftsführenden Vorstands Oliver Krause entgegen.

Wie Oliver Krause berichtete, sehe die Baugenossenschaft Gartenstadt Rastatt auch bei ihren eigenen Mietern den steigenden Bedarf an Unterstützung für ältere Menschen. Von den rund 650 Mietern seien mehr als ein Viertel über 70 Jahre alt. „Wir sehen uns daher auch in der sozialen Verantwortung“, so Krause. Umso mehr freue er sich, eine anerkannte Organisation wie die Seniorenhilfe Rastatt unterstützen zu können und regte auch zukünftig eine Zusammenarbeit an. Oberbürgermeister Pütsch freute sich über die Spende und erinnerte gleichzeitig daran, dass jeder Einzelne schon mit einfachen Mitteln, beispielsweise in Form einer Nachbarschaftshilfe, für seine älteren Mitmenschen Gutes tun könne. „Jeder kann einen Beitrag leisten“, so das Stadtoberhaupt.

Auf dem Foto: v.l.: Margarete Ruiter, Oberbürgermeister Hans Jürgen Pütsch, geschäftsführender Vorstand der Baugenossenschaft Gartenstadt Rastatt eG, Oliver Krause, und Joachim Hils, Fachbereichsleiter Jugend, Familie und Senioren der Stadt Rastatt bei der Scheckübergabe im Historischen Rathaus.

Quelle: Pressestelle Rastatt, Katrin Bogner

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Baden-Baden - Schinken, Salami, Wurst, Käse, Geflügel, Frischfisch etc. - das umschreibt nur einen Teil des Sortiments der großen Frischetheken in der Wagener Markthalle in Baden-Baden. Der Prosciutto di Parma, der luftgetrocknete Parmaschinken aus der Emilia-Romagna, ist seit vielen Jahren im Sortiment und von Kunden hoch...
  • Rastatt - Der IHK-Präsident würdigte das ehrenamtliche Engagement der Geehrten: „Neben der Verantwortung gegenüber einzelnen Absolventen übernehmen Sie Verantwortung gegenüber der Wirtschaft. Mit Ihrer Unterstützung können wir beispielsweise den Unternehmen anhand des IHK-Zeugnisses eine verlässliche Grundlage für Ihre...
  • Calw - Die Künstlerinnen bringen heitere, besinnliche und leidenschaftliche Lieder aus der Welt der großen, alten Chansons der Piaf und anderer, mit Titeln wie "La Vie en rose", "Je ne regrette rien", "Accordéon", "La Bohème" und wunderschönen stimmungsvollen Piano Soli. Ihr erstes öffentliches Konzert in diesem Jahr geben die...
  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...