Danedream sorgt für sonniges Finale beim Frühjahrsmeeting 2012 in Iffezheim

Zwölftausend Besucher kamen am vierten Tag der internationalen Galopprennen in Iffezheim auf die Rennbahn. Pferdesport in Baden wird immer beliebter und verschafft sich nun auch international wieder Bedeutung. Alle Renntage schlossen mit Besucherplus, jedes Rennen startete im Durchschnitt mit zwei Pferden mehr als im Vorjahr. Baden Racing schreibt in Iffezheim Sonnenscheingeschichte.

Der Höhepunkt des diesjährigen Frühjahrsmeetings war der Große Preis der Badischen Unternehmen. Mit am Start mit der Nummer 1 die vierjährige, deutsche Stute Danedream. Nach ihrem Sieg beim Großen Preis von Baden 2011 ließ sie im darauffolgenden Herbst beim Prix de l'arc de Triomphe in Paris alle Pferde hinter sich. Bei der Siegerehrung treffen wir den Besitzer von Danedream Heiko Volz aus Achern zum Interview.

Paris gilt inoffiziell als die Weltmeisterschaft im Galopprennsport. Als Titelverteidigerin ist der Druck entsprechend groß. Besitzer und Trainer gehen die Saison gelassen an. Erst vor zwei Jahren hatte die Familie Volz die Stute Danedream bei der Baden-Badener Auktionsgesellschaft zum Preis von 9000 Euro gekauft. Seither hat das Pferd international rund drei Millionen Euro an Preisgeldern gewinnen können. Auch Dank solcher Ausnahmepferde schauen die badischen Pferdepsortveranstalter zuversichtlich nach vorne.

Die internationalen Galopprennen in Iffezheim erobern jedes Jahr mehr den Glanz und die Bedeutung im Pferdesport zurück, mit denen sie bereits vor über 150 Jahren an den Start gegangen waren.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Rastatt - Der IHK-Präsident würdigte das ehrenamtliche Engagement der Geehrten: „Neben der Verantwortung gegenüber einzelnen Absolventen übernehmen Sie Verantwortung gegenüber der Wirtschaft. Mit Ihrer Unterstützung können wir beispielsweise den Unternehmen anhand des IHK-Zeugnisses eine verlässliche Grundlage für Ihre...
  • Calw - Die Künstlerinnen bringen heitere, besinnliche und leidenschaftliche Lieder aus der Welt der großen, alten Chansons der Piaf und anderer, mit Titeln wie "La Vie en rose", "Je ne regrette rien", "Accordéon", "La Bohème" und wunderschönen stimmungsvollen Piano Soli. Ihr erstes öffentliches Konzert in diesem Jahr geben die...
  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...
  • Baden-Baden - Die Eberhard-Schöck-Stiftung und die Schöck Bauteile GmbH haben in feierlichem Rahmen den Schöck Bau-Innovationspreis in Ulm verliehen. Jedes Jahr werden drei Hochschulabsolventen für herausragende Abschlussarbeiten beim Branchenforum von Schöck prämiert. Die Preisträger kommen in 2018 von den Hochschulen in Dresden...