Rastatt feiert den 80. Geburtstag von Prof. Franz J. Rothenbiller

Der langjährige Oberbürgermeister von Rastatt und Ehrenbürger der Stadt sagt am Dienstag: "...ich bin nätürlich ganz eingenommen von der Freundschaft, die mir entgegen gebracht wird!" Angesprochen auf die gesellschaftlichen, kulturellen und strukturellen Errungenschaften während seiner Amtszeit von 1975-91 sagt Rothenbiller: "Ich wollte unbedingt dass diese Stadt vorankommt!"

Rastatt hat eingeladen zu einer großen Geburtstagsfeier in den Staffelschnatzersaal der BadnerHalle. Der Ehrenbürger und langjährige Oberbürgermeister von Rastatt Prof. Dr. Franz Rothenbiller hatte am Dienstag seinen 80. Geburtstag. Viele ehemalige Kollegen, Wegbegleiter und Freunde kamen zum gratulieren. Ganz vorne Hans Jürgen Pütsch, der den Rat seines Amtsvorgängers nun bereits seit fünf Jahren zu schätzen weiß und auf die Erfahrung zurückgreifen darf. Seine Art sei "verlässlich, offen, ehrlich und klar!"

"Seine Spuren sind überall zu erkennen", sagt Pütsch weiter. Mit der Ansiedlung von Mercedes-Benz im Jahr 1992 in Rastatt war der Höhepunkt Rothenbillers Wirkens erreicht, das war zugleich Ausgangspunkt einer Entwicklung, an deren Ende das heutige Rastatt als starkes Mittelzentrum stehe.

Im Alter von fünf Jahren war der gebürtige Kraichgauer nach Rastatt gekommen. In seiner neuen Heimat wurde er 1971 Beigeordneter im Rathaus, vier Jahre später wurde er zum Stadtoberhaupt gewählt und erreichte bei seiner Wiederwahl acht Jahre später ein Traumergebnis von über 84% für seine zweite Amtszeit.

Die Geburtstagsfeier zu Ehren Franz Rothenbiller ist nur ein kleines Dankeschön der Stadt an ihren Ehrenbürger, dieser zeigt sich ungeschminkt überwältigt. Auf dem Foto: Prof. Dr. Franz J. Rothenbiller mit Gratulant OB Hans Jürgen Pütsch und Ehefrau Christa.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Rastatt - Der IHK-Präsident würdigte das ehrenamtliche Engagement der Geehrten: „Neben der Verantwortung gegenüber einzelnen Absolventen übernehmen Sie Verantwortung gegenüber der Wirtschaft. Mit Ihrer Unterstützung können wir beispielsweise den Unternehmen anhand des IHK-Zeugnisses eine verlässliche Grundlage für Ihre...
  • Calw - Die Künstlerinnen bringen heitere, besinnliche und leidenschaftliche Lieder aus der Welt der großen, alten Chansons der Piaf und anderer, mit Titeln wie "La Vie en rose", "Je ne regrette rien", "Accordéon", "La Bohème" und wunderschönen stimmungsvollen Piano Soli. Ihr erstes öffentliches Konzert in diesem Jahr geben die...
  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...
  • Baden-Baden - Die Eberhard-Schöck-Stiftung und die Schöck Bauteile GmbH haben in feierlichem Rahmen den Schöck Bau-Innovationspreis in Ulm verliehen. Jedes Jahr werden drei Hochschulabsolventen für herausragende Abschlussarbeiten beim Branchenforum von Schöck prämiert. Die Preisträger kommen in 2018 von den Hochschulen in Dresden...