BBBank spendet für Katzen - Neue Tierhilfe baut neue Aussenanlagen für Stubentiger auf dem Buchtunger Tierhof

Die Vorsitzende der Neuen Tierhilfe e.V. Rita Brand hatte am Ostersonntag auf den Buchtunger Tierhof eingeladen. Dank einer Spende von fast 13 tausend Euro von der BBBank konnten die Tierschützer neue Aussenanlagen für das Katzenhaus bauen

Großes Fest am letzten Sonntag auf dem Buchtunger Tierhof in Sinzheim. Viele Besucher waren trotz Kälte gekommen, um die Einweihung der neuen Aussenanlagen des Katzenhauses mitzuerleben. Lange Zeit hatten die Mitglieder der Neuen Tierhilfe e.V. gesammelt und gespart und dennoch nicht gewußt, wie dieses Vorhaben zu realisieren wäre.

Der Aussenbereich am Katzenhaus wurde liebevoll gestaltet. Nach einer großen Spende im letzten Jahr an das Baden-Badener Tierheim hat die BBBank jetzt den Buchtunger Tierhof mit fast 13 Tausend Euro unter die Arme gegriffen. Für die Vertriebsleiterin der BBBank Petra Tauth war es ein persönlicher Wunsch. Die Sinzheimer Tierschützer konnten sich und ihren Katzen Dank der großzügigen Spende den lang gehegten Wunsch nach mehr Auslauf für die samtpfotigen Vierbeiner erfüllen, und es ist sogar noch Geld übrig für andere dringende Maßnahmen.

Die beiden Sänger Tina Fox und Jan-Dirk unterstützen den Buchtunger Tierhof seit vielen Jahren, daher war der Ostersonntag kein Pflichttermin sondern ein Herzensanliegen. Die Neue Tierhilfe beheimatet auf großer Freifläche Esel, Pferde, Schafe und viele Tiere mehr - zur Zeit noch hinter Hochspannungszäunen. Hier soll eine feste Einzäunung gebaut werden, für den Tierschutz und auch um den Zugang für Besucher zu vereinfachen.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Baden-Baden - An drei Samstagen, beginnend am 21. Januar - Beginn um 10 Uhr, haben Interessenten im Jahr 2017 Gelegenheit, den Hochschulstandort Baden-Baden ausgiebig kennenzulernen. In elf Vertiefungsrichtungen wird dort ein B. A.-Studium (Bachelor of Arts) angeboten. Dabei setzen die Studenten je nach Neigung ihren inhaltlichen...
  • Baden-Baden - Bei anhaltender Trockenheit steigt der Bedarf, Gärten, Felder und Rasenflächen zu bewässern. Als praktische und bequeme Möglichkeit für Bachanrainer scheint sich dazu die Wasserentnahme aus dem Bach anzubieten. Wie nun die städtische Umwelt- und Gewerbeaufsicht mitteilt, gibt es mit dem neuen Landeswassergesetz...
  • Baden-Baden - Über eine „üppige Blütenpracht“, die den Stadtteil Haueneberstein schmückt, freuten sich Erster Bürgermeister Werner Hirth, Ortsvorsteher Hans-Dieter Boos sowie der technische Gartenamtsleiter Markus Brunsing bei einem Pressetermin mit Vertretern aus der Bürgerschaft am Heimatmuseum. Sie dankten allen...
  • Baden-Baden - Schon 2000 Jahre alt ist Baden-Baden und landschaftlich sehr schön am Fusse des Schwarzwaldes gelegen. Elegant ist die Bäderstadt und sie wartet mit mediterranem Flair und einem exklusiven Lebensstil auf. Bekannt ist die „Sommerhauptstadt Europas“ oder das „Weltbad im Schwarzwald“ weltweit als Spa-, Wellness- und...