BBBank spendet für Katzen - Neue Tierhilfe baut neue Aussenanlagen für Stubentiger auf dem Buchtunger Tierhof

Die Vorsitzende der Neuen Tierhilfe e.V. Rita Brand hatte am Ostersonntag auf den Buchtunger Tierhof eingeladen. Dank einer Spende von fast 13 tausend Euro von der BBBank konnten die Tierschützer neue Aussenanlagen für das Katzenhaus bauen

Großes Fest am letzten Sonntag auf dem Buchtunger Tierhof in Sinzheim. Viele Besucher waren trotz Kälte gekommen, um die Einweihung der neuen Aussenanlagen des Katzenhauses mitzuerleben. Lange Zeit hatten die Mitglieder der Neuen Tierhilfe e.V. gesammelt und gespart und dennoch nicht gewußt, wie dieses Vorhaben zu realisieren wäre.

Der Aussenbereich am Katzenhaus wurde liebevoll gestaltet. Nach einer großen Spende im letzten Jahr an das Baden-Badener Tierheim hat die BBBank jetzt den Buchtunger Tierhof mit fast 13 Tausend Euro unter die Arme gegriffen. Für die Vertriebsleiterin der BBBank Petra Tauth war es ein persönlicher Wunsch. Die Sinzheimer Tierschützer konnten sich und ihren Katzen Dank der großzügigen Spende den lang gehegten Wunsch nach mehr Auslauf für die samtpfotigen Vierbeiner erfüllen, und es ist sogar noch Geld übrig für andere dringende Maßnahmen.

Die beiden Sänger Tina Fox und Jan-Dirk unterstützen den Buchtunger Tierhof seit vielen Jahren, daher war der Ostersonntag kein Pflichttermin sondern ein Herzensanliegen. Die Neue Tierhilfe beheimatet auf großer Freifläche Esel, Pferde, Schafe und viele Tiere mehr - zur Zeit noch hinter Hochspannungszäunen. Hier soll eine feste Einzäunung gebaut werden, für den Tierschutz und auch um den Zugang für Besucher zu vereinfachen.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Rastatt - Da noch Genehmigungen ausstehen, kann die Tunnelvortriebsmaschine „Sybilla-Augusta“, nicht weiter bohren. Aktuell steht die Maschine vor der Landesstraße 77 (L77), die für die Unterfahrung ab der Einmündung Karlstraße bis zur Einmündung Baulandstraße weiter bis zum 27. November 2017 gesperrt bleibt. Um einen sicheren...
  • Rastatt - Beim städtischen „Runden Tisch Martinsumzug“ im Mai dieses Jahres hatten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer – Vertreter aus dem Gemeinderat, der Kirchen, Schulhorte, Stadtkapelle und Vereine sowie interessierte Bürger – darauf verständigt, am bewährten Konzept des Martinsumzugs weitestgehend festzuhalten. So wird...
  • Baden-Baden - Andreas Mölich-Zebhauser ist mit dem Impulspreis 2017 für sein Lebenswerk ausgezeichnet worden. Dem Geschäftsführer und Intendant des Festspielhauses Baden-Baden ist es gelungen, aus einem alten Bahnhof eine Metropole der Musik zu machen, hieß es in der Laudatio. Das Festspielhaus habe sich zudem zu einem überaus...
  • Rastatt - Der Bahnhof Rastatt erhält eine grundlegende Modernisierung. Die Pläne für den Umbau stellten heute in Rastatt die DB, das Land Baden-Württemberg und die Stadt Rastatt vor. Der Bahnhof bekommt neue Bahnsteige, eine neue Fußgängerüberführung mit vier Aufzügen und Treppen, neue Bahnsteigdächer sowie eine neue Beleuchtung....