4. Internationales Chorfestival Baden - zum 150. Vereinsjubiläum macht der Männergesangverein 1863 die Freilichtbühne Ötigheim zu einem Schmelztiegel des weltweiten Chorgesangs

Aus Minsk in Weißrußland war der "Chor Classic" angereist, nach 2009 war auch in diesem Jahr der Kammerchor "Austrums" aus Riga in Lettland gekommen. Aus Ungarn waren sogleich zwei Gruppen dabei, der "Korus Cantabile" und ein Mädchenchor von der Leopold-Mozart Musikschule in Budaörs. Der Männergesangverein Ötigheim konnte zu seinem 4. Internationalen Chorfestival Baden fünfzehn Chöre aus insgesamt 8 Nationen begrüßen.

Die Organisatoren konnten sich auch über die Zusage der Sänger vom afrikanischen Männergesangverein "Umoya Munye" freuen. "Ein Chor der aus zwei afrikanischen Nationen besteht, Südafrika und Ghana", verrät uns Albrecht Kühn, er ist der erste Vorsitzende beim MGV 1863 Ötigheim e.V.

Von Mittwoch bis Sonntag waren die Gastchöre aus aller Welt zu Auftritten in ganz Baden unterwegs. Für das große Abschlusskonzert trafen sich die meisten von ihnen zum allerersten Mal erst kurz vor dem Auftritt. Eine Stunde vor dem Konzert gab es die einzige Generalprobe. Dreihundertundfünfzig von den insgesamt tausend internationalen Gastsängern sollten auf der Freilichtbühne in Ötigheim zu einem großartigen Klangerlebnis verschmelzen. Eine Herausforderung für den musikalischen Leiter des Festivals Stefan Kistner.

Zum Auftakt wurde ein deutscher Text des ötigheimer Komponisten Rudi Kühn zur Melodie der Eurovisionshymne gesungen. Eine weitere Premiere war die Mitwirkung des Mandolinenensembles aus Ötigheim. Eine großartige Organisationsleistung über anderthalbb Jahre in Vorstand und Planungsteam sowie musikalische Weltklasse machen das 4. Internationale Chorfestival Baden zu einem Erfolg, für den Männergesangverein Ötigheim und nicht zuletzt auch für das Image des Chorgesangs im Allgemeinen.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Rastatt - Der IHK-Präsident würdigte das ehrenamtliche Engagement der Geehrten: „Neben der Verantwortung gegenüber einzelnen Absolventen übernehmen Sie Verantwortung gegenüber der Wirtschaft. Mit Ihrer Unterstützung können wir beispielsweise den Unternehmen anhand des IHK-Zeugnisses eine verlässliche Grundlage für Ihre...
  • Calw - Die Künstlerinnen bringen heitere, besinnliche und leidenschaftliche Lieder aus der Welt der großen, alten Chansons der Piaf und anderer, mit Titeln wie "La Vie en rose", "Je ne regrette rien", "Accordéon", "La Bohème" und wunderschönen stimmungsvollen Piano Soli. Ihr erstes öffentliches Konzert in diesem Jahr geben die...
  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...
  • Baden-Baden - Die Eberhard-Schöck-Stiftung und die Schöck Bauteile GmbH haben in feierlichem Rahmen den Schöck Bau-Innovationspreis in Ulm verliehen. Jedes Jahr werden drei Hochschulabsolventen für herausragende Abschlussarbeiten beim Branchenforum von Schöck prämiert. Die Preisträger kommen in 2018 von den Hochschulen in Dresden...