Marshall und Alexander spielen große Sommerkonzerte vor ausverkauften Rängen in Ötigheim - Stargast ist Tony Marshall

Richtig zu Hause fühlen sich die beiden sympathischen Sänger Marshall und Alexander hier auf der Freilichtbühne in Ötigheim inzwischen. Seit über zehn Jahren haben die Zwei hier ihr zweites Wohnzimmer. Wenn sie zu ihren traditionellen Sommerkonzerten in der badischen Heimat einladen gibts Garantie für volle Ränge. Wir haben Marshall und Alexander UND Papa Tony kurz vor dem Auftritt am gestrigen Dienstag getroffen.

Nach den Welthits im letzten Jahr präsentieren Marshall und Alexander 2013 Welthits 2 auf der Freilichtbühne in Ötigheim. Hier fühlen sich die beiden wohl, ganz dicht an ihren Fans sind die beiden schon immer Künstler zum anfassen. Viele der Besucher sind schon mehr als einmal hierher zum Konzert der beiden gekommen.

Etwas Neues und eine Überraschung haben sich die zwei Freunde einfallen lassen: als Stargast stand Tony Marshall gestern mit auf der Bühne. Im Februar hatte er seinen 75. Geburtstag gefeiert, für Tony ist Ötigheim zusammen mit Sohn und Freund Jay Alexander wie ein zweiter Geburtstag.

Alle drei haben Opernausbildungen absolviert, so war natürlich auch Raum für klassische Musik. Tony Marshal singt mit Jay Alexander aus der Verdi-Oper "La Forza del Destino". Ein Programm, welches abwechslungsreicher kaum sein kann hat das Publikum immer wieder zu Begeisterungsstürmen hingerissen.

Tony Marshall steht seit 40 Jahren auf der Bühne, lange steckte er in der Schlager-Schublade fest. Ein Etikett, das den Fröhlichmacher der Nation aber nicht wirklich stört. Gutgelaunt und pflichtbewußt da für seine Fans wie immer. Gestern Abend erfahren wir, dass er in seiner Karriere bei oinsgesamt über 8.000 Konzerten und Auftritten nicht ein einziges Mal abgesagt hat.

Papa, Sohn und Duopartner - damit stehen drei Freunde auf der Bühne, erstmals gemeinsam hier in Ötigheim vor dreieinhalb bis viertausend Besuchern. Noch am Nachmittag kurz vor der großen Premiere lief die letzte Probe. Auch das Konzert heute Abend um 20 Uhr auf der Freilichtbühne in Ötigheim ist ausverkauft, nur mit ganz viel Glück sind noch einige der allerletzten Restkarten an der Abendkasse zu ergattern.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Rastatt - Der IHK-Präsident würdigte das ehrenamtliche Engagement der Geehrten: „Neben der Verantwortung gegenüber einzelnen Absolventen übernehmen Sie Verantwortung gegenüber der Wirtschaft. Mit Ihrer Unterstützung können wir beispielsweise den Unternehmen anhand des IHK-Zeugnisses eine verlässliche Grundlage für Ihre...
  • Calw - Die Künstlerinnen bringen heitere, besinnliche und leidenschaftliche Lieder aus der Welt der großen, alten Chansons der Piaf und anderer, mit Titeln wie "La Vie en rose", "Je ne regrette rien", "Accordéon", "La Bohème" und wunderschönen stimmungsvollen Piano Soli. Ihr erstes öffentliches Konzert in diesem Jahr geben die...
  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...
  • Baden-Baden - Die Eberhard-Schöck-Stiftung und die Schöck Bauteile GmbH haben in feierlichem Rahmen den Schöck Bau-Innovationspreis in Ulm verliehen. Jedes Jahr werden drei Hochschulabsolventen für herausragende Abschlussarbeiten beim Branchenforum von Schöck prämiert. Die Preisträger kommen in 2018 von den Hochschulen in Dresden...