Reineke reagiert einsichtig: Fuchs entgeht Festnahme durch Polizei

In der Nacht zum Dienstag gegen 01.30 Uhr entdeckte ein Bewohner eines Anwesens in der Gernsbacher Straße im Treppenhaus einen Fuchs, der sich dort unbemerkt und unerlaubt Zutritt verschafft hatte. Da das Tier offensichtlich nicht dazu gebracht werden konnte das Haus wieder zu verlassen wurde die Polizei um Hilfe gebeten.


Glücklicher Spieler aus dem Raum Baden-Baden kann sich über 100.000 Euro freuen

Erfreuliche Nachricht für einen Tipper aus der Nähe von Baden-Baden: Bei der Glücksspirale-Ziehung am Samstag (30. Juli) gewann er 100.000 Euro. Der Glückspilz ist noch nicht bekannt. Der Gewinner aus dem Kreis Rastatt hatte sein Glück im Klassiker Lotto 6aus49 versucht und zusätzlich auch an der Glücksspirale teilgenommen. Dort war er erfolgreich: Die sechsstellige Gewinnzahl 427542 der Rentenlotterie stimmte exakt mit den letzten sechs Ziffern seiner Losnummer überein, teilte Lotto Baden-Württemberg mit.


Herrenloser Stier in Offenburg/Zunsweier, Polizei sucht den Eigentümer

Ein herrenloser, ausgewachsener und tiefschwarzer Stier wurde am Freitagvormittag auf dem Festplatz an der 'Sauweid' entdeckt und über Notruf der Einsatzzentrale der Polizei gemeldet. Trotz gewisser Zweifel am Wahrheitsgehalt einer solchen Meldung machten sich die Beamten des Polizeipostens Hohberg umgehend auf den Weg - und standen dem Tier kurz darauf direkt gegenüber. Allerdings stellten die Beamten erleichtert fest, dass es sich um eine lebensgroße Plastik des stolzen Tieres handelte.


Schüler schulen Schüler – Kooperationstag zwischen Louis-Lepoix-Schule und Realschule Baden-Baden

Zu Beginn der letzten Schulwoche durften Schüler der Realschule Baden-Baden im Kooperationsprojekt „Schüler schulen Schüler“ aktiv werden. Bei diesem Schnuppertag gewannen die Gäste der 9. Klassen Einblick in verschiedene Fachbereiche der Louis-Lepoix-Schule. Mit Blick auf den nahenden Schulabschluss und die damit verbundene Frage nach den Möglichkeiten für die Zukunft absolvierten die Schüler zwei jeweils dreistündige Workshops. Das Besondere dabei: Schüler, nicht Lehrer, leiteten diese Workshops an.


Start in die Baden-Badener Sommerdialoge 2016: Auftakt mit Gartenamtsleiter Markus Brunsing

Der Vortrag von Gartenamtsleiter Markus Brunsing, "Geschichte der europäischen Gartenkunst im Überblick", bildet am Mittwoch, 3. August, 16 Uhr, den Auftakt der ersten Baden-Badener Sommerdialoge. Brunsing hält im Spiegelsaal des LA 8 einem Impulsvortrag und lädt anschließend zu einem Spaziergang durch die Lichtentaler Allee bis zur Klosterwiese ein.


Alexander Uhlig einstimmig zum Nachfolger von Werner Hirth als Erster Bürgermeister von Baden-Baden gewählt

Der frühere Pforzheimer Bürgermeister Alexander Uhlig (CDU) wurde in der jüngsten Gemeinderatssitzung einstimmig als Amtsnachfolger von Erstem Bürgermeister Werner Hirth gewählt.


Flughafen Karlsruhe Baden Baden erwartet Ferienwelle

Mit dem Beginn der Sommerferien am Donnerstag, 28. Juli 2016 nähert sich die diesjährige Sommer-Reisewelle am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden ihrem Höhepunkt.

Von Donnerstag bis einschließlich Sonntag werden insgesamt über 17.300 Fluggäste am FKB erwartet. Bereits am Freitag, 29. Juli werden über 5.600 Passagiere für den verkehrsreichsten Tag zum Ferienstart am FKB sorgen.


Graffiti Schmierer in der Büttenstraße - Polizei sucht Zeugen

Ein unbekannter Farbsprayer 'verzierte' in der Nacht auf Dienstag die Fassade eines Wohnanwesens in der Büttenstraße. Dort brachte er mit schwarzer Farbe großflächig das Tag "KID16" an, die Beseitigung der fragwürdigen Kunst dürfte rund 1.000 Euro erfordern. Die Beamten des Polizeireviers Baden-Baden bitten um Hinweise unter Tel.: 07221-6800.


Alexander Uhlig folgt auf Werner Hirth als Erster Bürgermeister von Baden-Baden

Alexander Uhlig wird der neue Erste Bürgermeister der Stadt Baden-Baden. Der Gemeinderat wählte den 51-jährigen Juristen einstimmig zum Nachfolger von Werner Hirth, der Ende September in Ruhestand geht. Uhlig war von Juli 2000 bis Ende Juni 2106 Baubürgermeister der Stadt Pforzheim. Er verzichtete dort auf eine erneute Kandidatur, weil nach der Kommunalwahl das Vorschlagsrecht für dieses Amt von der CDU an die Grünen gegangen war.


Meldung der Polizei: Unfälle auf der Autobahn A5 im Bereich Baden-Baden/Rastatt

Auf der Autobahn A5 kam es am Nachmittag zwischen den Anschlussstellen Baden-Baden und Rastatt Nord zu zwei Verkehrsunfällen. Zunächst war gegen 15:25 Uhr eine Peugeotfahrerin auf dem linken Fahrstreifen von einem unbekannten Fahrzeug geschnitten worden. Die Frau machte eine Vollbremsung und kam dabei ins Schleudern. Sie kollidierte mit der Mittelleitplanke und zog sich durch den Unfall leichte Verletzungen zu. Der Unfallverursacher, ein unbekannter dunkler Pkw, entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle.


Seiten

Zufällige Videos