Grosse Woche Iffezheim: Nice Danon gewinnt 137. Zukunftsrennen - Preis von Tirol

Vor mehr als 10.000 Zuschauern hatten die Champions am fünften Tag der Grossen Woche auf der Rennbahn Iffezheim die Nase vorn: Im Preis des Ferienlandes Tirol – 137. Zukunfts-Rennen, eine mit 55.000 Euro dotierte Gruppe III-Prüfung über 1.400m für 2-jährige Pferde, siegte Nice Danon vor Salona und Fort Hastings. Der Sieger wird von Championtrainer Andreas Wöhler bei Gütersloh betreut, im Sattel saß Eduardo Pedroza, der aktuelle dreifache Championjockey in Deutschland.


Ausbildungsstart im Rathaus: Oberbürgermeister Wolfgang Gerstner begrüßte Neulinge

Abwechslungsreich war der erste Tag für die neuen Auszubildenden im Rathaus. Zunächst begrüßte sie Oberbürgermeister Wolfgang Gerstner und wünschte den Neulingen einen erfolgreichen Anfang und „viel Spaß beim Start ins Berufsleben“. Danach gab es für die neuen Mitarbeiter von der Ausbildungsbeauftragten Claudia Knobloch eine Informations- und Kennenlernrunde.


Schulbeginn an den Berufsschulen im Landkreis Rastatt

Die Pressestelle des Landratsamtes Rastatt weist darauf hin, dass alle Auszubildenden, die ein Ausbildungsverhältnis beginnen, berufsschulpflichtig sind. Der Ausbildungsbetrieb und der gesetzliche Vertreter sind für die Anmeldung bei der zuständigen Berufsschule verantwortlich.


Medienzentrum Mittelbaden: Schulen profitieren durch Medienservice vor Ort

Die 114 Schulen und 24 Schulträger im Land-kreis Rastatt und Stadtkreis Baden-Baden können bei der Entwicklung ihrer Medienentwicklungspläne und bei Fragen der multimedialen Ausstattung auf die „Service-vor-Ort-Beratung und –Unterstützung“ des Medienzentrums Mittelbaden (MZM) zurück-greifen, das seinen Sitz in Bühl hat.


Große Woche Iffezheim: Elle Shadow stellt im Belmondo-Preis alle Hengste in den Schatten

Im Stutenderby in Düsseldorf wurde sie noch knapp geschlagen – Jockey Andrasch Starke nannte es „eine bittere Niederlage“ - doch nun hat sie ihre Klasse sogar gegen die Hengste ihres Jahrgangs bewiesen. Elle Shadow gewann am vierten Tag der Grossen Woche auf der Rennbahn Iffezheim bei Baden-Baden den Belmondo-Preis, ein mit 55.000 Euro dotiertes Gruppe III-Rennen über 2.000m für dreijährige Pferde. „Ich bin begeistert, dass sie sich gegen die Hengste durchsetzten konnte“, freute sich Starke. „Sie hat das Potential, um sich in der europäischen Spitzenklasse zu behaupten.“


Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden mit neuem Passagierrekord im August

Der Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden (FKB) befindet sich weiter im Steigflug. Mit rund 134.500 Passagieren lag das Ergebnis im August um 8,8 Prozent über dem Vorjahreszeitraum. Damit wurde gleichzeitig ein neuer Monatsrekord in der Geschichte des FKB erzielt.

Vor allem wuchs der Linienverkehr. Dort ist die Zahl der Fluggäste im August gegenüber 2009 um 20,2 Prozent auf 95.136 gestiegen. Besonders gefragt waren wieder Berlin, Hamburg und London. Aber auch die übrigen Strecken, wie zum Beispiel nach Wien, Rom, Barcelona oder Porto, verzeichneten im August gute Auslastungszahlen.


Lichterglanz auf Schloss Hohenbaden

Noch bis zum 10. Oktober wird das Alte Schloss in Baden-Baden täglich und nach Einbruch der Dunkelheit festlich illuminiert. Dazu werden besondere musikalische Highlights präsentiert, wie z.B. Alphornbläser im Rittersaal der Schlossruine. "Lichterglanz im Alten Schloss" heißt die Veranstaltungsreihe rund um Licht, Schauspiel, Poesie und Musik. Einen Veranstaltungskalender zur Schlossbeleuchtung ist auf der Internetseite zu finden.


Das neue Rastatter Volkshochschul-VHS-Programm für Herbst/Winter ist erschienen

Menschen stehen im Mittelpunkt der Volkshochschule, wie auch im Titelbild der neuen Programmheftausgabe verdeutlicht. Die VHS bietet Bürgerinnen und Bürgern aller Natio-nalitäten die Möglichkeit zur Weiterbildung ohne Zugangsvoraussetzung. Jeder kann die Angebote der VHS zu seiner persönlichen und beruflichen Qualifizierung nutzen. Das VHS-Team steht jedem Interessenten mit Rat und Tat für das für ihn passende Weiterbildungsangebot zur Seite.


Baden Racing Iffezheim: Wettumsatz um 15 Prozent gestiegen

Zwei Wetter aus München haben am Sonntag die höchste Quote in der Geschichte des deutschen Rennsports geknackt: 1.635.094:10 lautete die Quote in der „Wettchance des Tages“ auf der Rennbahn Iffezheim am zweiten Tag der Grossen Woche. 330 Euro hatten die beiden insgesamt eingesetzt und die richtigen Reihenfolge Lippanosie (Startnummer 17), Elkantino (2), Destyne (5) und Well Kinetic (12) in der Viererwette mit einem Grundeinsatz von 50 Cent getippt und kassierten dafür 81.754,70 Euro. Die erfolgreiche Wette wurden von außen in den Totalisator vermittelt.


Grosse Woche: Overdose zum ersten Mal geschlagen

Beim 15. Start hat das „ungarische Wunderpferd“ Overdose am Sonntag am zweiten Tag der Grossen Woche auf der Rennbahn Iffezheim seine erste Niederlage erlitten. Im wichtigsten deutschen Sprintrennen, der 140. Bestwetten Goldene Peitsche (Gruppe III, 1.200m, 70.000 Euro Preisgeld), war der 5-jährige Hengst nur mit Mühe davon zu überzeugen, in die Startbox einzurücken. „Er war nicht der Alte“, sagte sein Reiter, der Spitzenjockey Christophe Soumillon.


Seiten

Zufällige Videos