Kiwanis AIDA Baden-Baden sammelt für Schülernachhilfeprojekt

Kiwanis Aida feiert inzwischen die vierte Benefizgala für sein Schulsozialprojekt "Schüler helfen Schülern". Der Verein hat dazu in den vergangenen Jahren über 30 Tausend Euro gesammelt. Idee dabei: Schüler aus höheren Klassen helfen jüngeren, lernschwachen Schülern.

Auszug aus der Projektbeschreibung:
Der Erlös der Benefizgala fließt zu hundert Prozent in das regionale Schulsozialprojekt "Schüler helfen Schülern". Mit diesem Projekt will der Kiwanisclub Baden-Baden Aida e.V. dazu beitragen, förderbedürftigen Schülern zu einem ordentlichen Abschluss und damit zu einer realistischen Zukunftsperspektive zu verhelfen. Inzwischen nehmen mehrere hundert Kinder an 4 Schulen in Baden-Baden, Bühl und Sinzheim an dem Programm teil.

Die Schulleiterinnen aus Baden-Baden und Sinzheim waren sich einig: das Geld werde dringend benötigt, denn allein mit Lehrern an staatlichen Schulen seien derartige Projekte nicht realisierbar. "Pro Jahr bekommen wir von Kiwanis einen Zuschuß von 3 Tausend Euro!" weiß Margarethe Ziegler von der Klosterschule vom heiligen Grab Baden-Baden.

Schirmherr des Projektes ist Oberbürgermeister Wolfgang Gerstner. Bei der Benefizgala auf der Galopprennbahn Iffezheim rief er die geladenen Gäste auf, großzügig für dieses unterstützendwerte Engagement des Clubs zu spenden.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Rastatt - Der IHK-Präsident würdigte das ehrenamtliche Engagement der Geehrten: „Neben der Verantwortung gegenüber einzelnen Absolventen übernehmen Sie Verantwortung gegenüber der Wirtschaft. Mit Ihrer Unterstützung können wir beispielsweise den Unternehmen anhand des IHK-Zeugnisses eine verlässliche Grundlage für Ihre...
  • Calw - Die Künstlerinnen bringen heitere, besinnliche und leidenschaftliche Lieder aus der Welt der großen, alten Chansons der Piaf und anderer, mit Titeln wie "La Vie en rose", "Je ne regrette rien", "Accordéon", "La Bohème" und wunderschönen stimmungsvollen Piano Soli. Ihr erstes öffentliches Konzert in diesem Jahr geben die...
  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...
  • Baden-Baden - Die Eberhard-Schöck-Stiftung und die Schöck Bauteile GmbH haben in feierlichem Rahmen den Schöck Bau-Innovationspreis in Ulm verliehen. Jedes Jahr werden drei Hochschulabsolventen für herausragende Abschlussarbeiten beim Branchenforum von Schöck prämiert. Die Preisträger kommen in 2018 von den Hochschulen in Dresden...