Auktion - Wagener Galerie macht Kunst im Kaufhaus

Die Straßenausstellung OPEN ART findet nach 2008 in diesem Jahr zum zweiten Mal statt. Die ganze Innenstadt wird zu Galerie und Atelier zugleich. Aktionen beleben die Fußgängerzonen, in der Wagener Galerie wurden Gemälde zu Gunsten junger Künstler versteigert.

Chefdekorateur Walter Meckler hat die Kontakte zur Badener Kunstszene, gemeinsam mit Hausleiter Werner Schneider hat er die Kunstauktion ins Kaufhaus geholt: "Für uns ist es Neuland, eine neue Erfahrung, und wir wollen mal sehen, ob das bei den Besuchern ankommt, lassen wir uns überraschen!"

Über hundert Werke sollten zwischen sechzehn Uhr und Ladenschluß am verkaufsoffenen Sonntag meistbietend versteigert werden. Die Gesellschaft der Freunde junger Kunst konnte dazu im Vorfeld Gemälde und Kunstgegenstände insbesondere von privaten Sammlern bekommen. Da diese größtenteils kostenlos gestiftet worden waren, konnten die Auktionäre vom Kunstverein günstige Startpreise festlegen und hofften so auf gute Gewinne. "So günstig kriegen Sie es nirgends, wir liegen teilweise 70% unter dem Galeriepreis!", so Vereinsvorstand Joachim Engert.

Am Ende hielten sich die 25 angemeldeten Bieter stärker zurück als gehofft und so mussten viele Gegenstände wieder mitgenommen werden.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Calw - Die Künstlerinnen bringen heitere, besinnliche und leidenschaftliche Lieder aus der Welt der großen, alten Chansons der Piaf und anderer, mit Titeln wie "La Vie en rose", "Je ne regrette rien", "Accordéon", "La Bohème" und wunderschönen stimmungsvollen Piano Soli. Ihr erstes öffentliches Konzert in diesem Jahr geben die...
  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...
  • Baden-Baden - Die Eberhard-Schöck-Stiftung und die Schöck Bauteile GmbH haben in feierlichem Rahmen den Schöck Bau-Innovationspreis in Ulm verliehen. Jedes Jahr werden drei Hochschulabsolventen für herausragende Abschlussarbeiten beim Branchenforum von Schöck prämiert. Die Preisträger kommen in 2018 von den Hochschulen in Dresden...
  • Baden-Baden - "Im Sommer müssen sie langen, heißen Trockenperioden widerstehen und im Winter die Kälte oder den Starkregen. Nicht jeder mitteleuropäische Baum ist für diese Spannbreite auf Dauer resistent genug", erklärte Baden-Badens Oberbürgermeisterin Margret Mergen. Deshalb stammen die Bäume aus allen Kontinenten, ausgesucht...