Dritter Battert-Lauf im Regen gestartet

Seit 2007 veranstalten die Baden-Badener Apotheken zusammen mit lokalen Sponsoren diesen Benefizlauf. Bis zu tausend Läufer und Walker bewältigen 7 oder 12 Kilometer. Die Startgelder werden an Schulen gespendet. In diesem Jahr kamen rund 5000 Euro für die Klosterschule zusammen.

Der Veranstalter erklärt uns die Idee hinter dem Battert-Lauf: "Die Apotheken in der Stadt kamen auf uns zu und wollten einen Lauf ins Leben rufen, der sowohl anspruchsvollen Sportlern wie auch Hobbyläufern gerecht wird!" Die lange Strecke führt zum Battert-Felsen hinauf in eine Höhe von 500 Metern. Wer dort hinauf steigt, hat 340 Meter Höhenunterschied vom Startpunkt am Theater aus bewältigt und kann bei gutem Wetter den Baden-Badener Hausberg Merkur gegenüber erblicken. Am Samstag vormittag war das leider nicht möglich, der Battert steckte unter einer Nebelhaube im Regen.

Viele Sponsoren ermöglichen eine Rundumversorgung der Sportler vor während und nach dem Lauf. Geld- und Sachpreise warten auf die Gewinner. Nach 26 Minuten und sieben Kilometern kam Stefan Fritsch von der SG Stern Gaggenau als erster wieder im Ziel vor dem Theater an.

Über fünfzig Schülerinnen und Schüler von der Klosterschule vom heiligen Grab haben sich als freiwillige Helfer an der Durchführung des Laufs beteiligt. 800 Starter waren gemeldet. Die Veranstalter spenden auch in diesem Jahr die Einnahmen, 2008 erhielt das Richard-Wagner Gymnasium 5000 Euro. Die Klosterschule bekommt einen Scheck Ende Oktober überreicht.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Calw - Die Künstlerinnen bringen heitere, besinnliche und leidenschaftliche Lieder aus der Welt der großen, alten Chansons der Piaf und anderer, mit Titeln wie "La Vie en rose", "Je ne regrette rien", "Accordéon", "La Bohème" und wunderschönen stimmungsvollen Piano Soli. Ihr erstes öffentliches Konzert in diesem Jahr geben die...
  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...
  • Baden-Baden - Die Eberhard-Schöck-Stiftung und die Schöck Bauteile GmbH haben in feierlichem Rahmen den Schöck Bau-Innovationspreis in Ulm verliehen. Jedes Jahr werden drei Hochschulabsolventen für herausragende Abschlussarbeiten beim Branchenforum von Schöck prämiert. Die Preisträger kommen in 2018 von den Hochschulen in Dresden...
  • Baden-Baden - "Im Sommer müssen sie langen, heißen Trockenperioden widerstehen und im Winter die Kälte oder den Starkregen. Nicht jeder mitteleuropäische Baum ist für diese Spannbreite auf Dauer resistent genug", erklärte Baden-Badens Oberbürgermeisterin Margret Mergen. Deshalb stammen die Bäume aus allen Kontinenten, ausgesucht...