Musical WIR: neun Jugendliche spielen sich selbst

Neun Jugendliche aus Baden-Baden und der Umgebung spielen und singen eigene Texte. Probleme, Sorgen, Sehnsüchte und Träume der Teenager von heute kommen in "Wir" mit Humor und Drama auf die Bühne.

Auszug aus dem Programm:
Neun Jugendliche verbringen zwei Wochen in einem Feriencamp. Dort sollen ihre Fähigkeiten in den Bereichen Kunst, Musik und Sport gefördert werden. Einige entdecken verborgene Talente oder träumen von Ruhm. Andere finden die große Liebe, verlieben sich wider Willen oder werden abserviert...

Zum zweiten Mal überhaupt hat die Gruppe um Theater- und Tanzpädagogin Dorina Lenz das neue Musical aufgeführt. In der Rastatter Reithalle war Premiere, nun also im katholischen Gemeindezentrum in Baden-Baden. Unter musikalischen Leitung von Ricardus Göpfrich konnten die Jugendlichen selbst an den Kompositionen mitwirken. Im wahren Wortsinn ein Musical von Jugendlichen für Jugendliche.

Ihre eigene, wahre Lebensgeschichte verarbeitet eine Hauptdarstellerin. Die siebzehnjährige Nadine Amann aus Hügelsheim verkörpert die schüchterne und stotternde Yvonne. Gehänselt von bösen Mitschülerinnen verliebt sie sich am Ende in Kevin. Der Junge (Ylber Azemi, 15 aus Baden-Baden) gibt Yvonne Kraft und zeigt ihr, dass sie nicht aufgeben darf!

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Baden-Baden - Schinken, Salami, Wurst, Käse, Geflügel, Frischfisch etc. - das umschreibt nur einen Teil des Sortiments der großen Frischetheken in der Wagener Markthalle in Baden-Baden. Der Prosciutto di Parma, der luftgetrocknete Parmaschinken aus der Emilia-Romagna, ist seit vielen Jahren im Sortiment und von Kunden hoch...
  • Rastatt - Der IHK-Präsident würdigte das ehrenamtliche Engagement der Geehrten: „Neben der Verantwortung gegenüber einzelnen Absolventen übernehmen Sie Verantwortung gegenüber der Wirtschaft. Mit Ihrer Unterstützung können wir beispielsweise den Unternehmen anhand des IHK-Zeugnisses eine verlässliche Grundlage für Ihre...
  • Calw - Die Künstlerinnen bringen heitere, besinnliche und leidenschaftliche Lieder aus der Welt der großen, alten Chansons der Piaf und anderer, mit Titeln wie "La Vie en rose", "Je ne regrette rien", "Accordéon", "La Bohème" und wunderschönen stimmungsvollen Piano Soli. Ihr erstes öffentliches Konzert in diesem Jahr geben die...
  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...