Bauantrag für Schloss-Hotel übergeben - Fawzia Al-Hassawi macht Neues Schloss zum Luxus-Hotel

Mit der Übergabe des Bauantrages an Oberbürgermeister Gerstner erreicht die Familie Al-Hassawi einen weiteren Meilenstein hin zur Umgestaltung des Neuen Schlosses zu einem 5-Sterne Luxushotel in der Baden-Badener Altstadt.

Wolfgang Gerstner hat im heutigen Gespräch vor der Baden-Badener Presse den sensiblen Umgang mit der Jahrhunderte alten Bausubstanz am Neuen Schloss gelobt. Er sicherte zu, alles in seiner Macht stehende tun zu wollen, um die Bemühungen der Kuwaitischen Familie Al-Hassawi für eine der Baden-Badener Vorzeigeobjekte zu unterstützen. Fawzia Al-Hassawi berichtete, dass sie sich vor sechs Jahren während eines Besuchs in Baden-Baden in die Stadt und ihre Bürger verliebt hätte. Eigentlich sei sie seither nur auf der Suche nach einer Wohnung oder einem Haus für sich selbst privat gewesen. Erst auf Rat ihres Vaters habe sie dann das Neue Schloss gefunden, in welches "man geschäftlich investieren" könne.

Auszug aus www.neues-schloss.com:
Al-Hassawi kündigte an, mit größter Sorgfalt und Sensibilität mit der historischen Bausubstanz umzugehen. Eine Reihe von Umbauten und Erweiterungen müssten erfolgen, um eine wirtschaftliche Nutzung langfristig sicherzustellen. [...] Die Al-Hassawi-Group rechnet mit Instandsetzungskosten in Höhe von rund 18 Millionen Euro. Zusätzlich werde für die künftige Hotelanlage ein Investitionsvolumen in Höhe von 60 bis 80 Millionen Euro veranschlagt.

Gerstner rechnet damit, dass Stadt und Bauausschuss im Gemeinderat die Baugenehmigung für das "Schloss-Hotel" bis Mitte des Jahres 2010 erteilt haben werden.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Baden-Baden - Hier können Sie die außergewöhnlichsten Weihnachtsgeschenke ersteigern, die Sie sonst nirgendwo finden. Bieten Sie auf signierte Raritäten von Barack Obama, Sammlerstücke aus der Bundesliga, Signiertes von Udo Lindenberg, die getragenen Outfits der Promis, unvergessliche Erlebnisse von und mit Thomas Müller und noch...
  • Rastatt - Da noch Genehmigungen ausstehen, kann die Tunnelvortriebsmaschine „Sybilla-Augusta“, nicht weiter bohren. Aktuell steht die Maschine vor der Landesstraße 77 (L77), die für die Unterfahrung ab der Einmündung Karlstraße bis zur Einmündung Baulandstraße weiter bis zum 27. November 2017 gesperrt bleibt. Um einen sicheren...
  • Rastatt - Beim städtischen „Runden Tisch Martinsumzug“ im Mai dieses Jahres hatten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer – Vertreter aus dem Gemeinderat, der Kirchen, Schulhorte, Stadtkapelle und Vereine sowie interessierte Bürger – darauf verständigt, am bewährten Konzept des Martinsumzugs weitestgehend festzuhalten. So wird...
  • Baden-Baden - Andreas Mölich-Zebhauser ist mit dem Impulspreis 2017 für sein Lebenswerk ausgezeichnet worden. Dem Geschäftsführer und Intendant des Festspielhauses Baden-Baden ist es gelungen, aus einem alten Bahnhof eine Metropole der Musik zu machen, hieß es in der Laudatio. Das Festspielhaus habe sich zudem zu einem überaus...