Baden-Badener Fotograf Wolfgang Breyer stellt Lebenswerk aus

Dreißig Jahre war er Pressefotograf für eine Baden-Badener Tageszeitung, vor über vierzig Jahren hatte er seine Ausbildung zum Fotografen ebenfalls in Baden-Baden absolviert. Jetzt ist Wolfgang Breyer im Ruhestand. In der Innenstadtfiliale der Volksbank stellt er jetzt 65 ausgewählte Bilder aus seinem Lebenswerk aus.

Viele Freunde, Kollegen und Wegbegleiter aus über vierzig Jahre Fotografenleben kamen, um bei der Ausstellungseröffnung in der Volksbank dabei zu sein. Darunter auch Alt-Oberbürgermeister Walter Carlein, den Breyer in dessen Amtszeit und darüber hinaus häufig abgelichtet hatte. Viele prominente Gesichter haben es ebenfalls auf die Filmplatten des leidenschaftlichen schwarz-weiss Fotografen geschafft. Portraitfotos sind oft nebenbei entstanden, so zum Beispiel eine Aufnahme von Wolfgang Schäuble, die über 25 Jahre vom Fotografierten nicht für die Öffentlichkeit freigegeben war.

Breyer war früh ein Fan der digitalen Fotografie, dabei sieht er diese Innovation nicht als Ersatz für eine gute Ausbildung. Technik sei in diesem Fall lediglich Ersparnis von Zeit und Arbeit, nicht aber Wissen um gute Fotografie. Viele Fotografen von heute schießen Salven von Fotos auf Menschen ab, die sie bereits ein duzendmal im Kasten haben. "Ich mache drei Fotos und dann weiß ich, ich habe das Richtige im Kasten!"

Fotos entstehen bei Wolfgang Breyer aus dem Bauch heraus. "Oft habe ich mir erst danach überlegt, zu welcher Gelegenheit ich es verwenden kann. Immer im Hinterkopf hatte ich aber, was der Kollege in der Redaktion damit anfangen kann!"

Seine Fotos sind noch bis Mitte Februar in der Volksbank Filiale Sophienstraße zu sehen.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Rastatt - Der Bahnhof Rastatt erhält eine grundlegende Modernisierung. Die Pläne für den Umbau stellten heute in Rastatt die DB, das Land Baden-Württemberg und die Stadt Rastatt vor. Der Bahnhof bekommt neue Bahnsteige, eine neue Fußgängerüberführung mit vier Aufzügen und Treppen, neue Bahnsteigdächer sowie eine neue Beleuchtung....
  • Baden-Baden - Auf der Baustelle an der Rheintalbahn in Rastatt gehen die Reparaturarbeiten weiter planmäßig voran. Auf den beiden massiven Betonplatten, die über der östlichen und der geplanten westlichen Tunnelröhre für zusätzliche Stabilität sorgen, wurde bereits Grundschotter aufgetragen. Heute werden die letzten Gleisjoche,...
  • Baden-Baden - IHK-Präsident Wolfgang Grenke würdigte das Engagement der Geehrten: „Ihr ehrenamtliches Wirken wird in der Öffentlichkeit häufig gar nicht so recht wahrgenommen und ist fast nur Insidern bekannt. Aber hier und heute wollen wir Ihre Leistungen öffentlich würdigen und Ihnen die Anerkennung der Wirtschaft und der IHK...
  • Baden-Baden - Die Stadtwerke als Betreiber der Merkur-Bergbahn werden auch in diesem Jahr eine beliebte Tradition fortsetzen. Am Karsamstag, 15. April, sind alle Kinder aus Baden-Baden und der Umgebung zum Eiersuchen auf den Merkurgipfel eingeladen. Jeweils stündlich zwischen 11 und 15 Uhr sorgen Osterhasen dafür, dass alle...