Eure Mütter im Rantastic Haueneberstein

Seit elf Jahren stehen die drei jungen Männer als EURE MÜTTER gemeinsam auf den Comedy-Bühnen in ganz Deutschland. Das Stuttgarter Trio hat bereits Preise abgeräumt und präsentiert jetzt im Februar sein bereits viertes Abendprogramm. Eure Mütter sind Andi, Matze und Don; auf der Rantastic Kleinkunstbühne in Haueneberstein haben sie vor vollem Haus gespielt.

EURE MÜTTER, das sind Andi Kraus, Don Svezia und Matze Weinmann. Die drei Komiker absolvieren Jahr für Jahr jede Menge Live-Auftritte in der gesamten Republik,
vom Lustspielhaus in München bis zum Schmidt-Theater in Hamburg, vom
Senftöpfchen in Köln bis zu den Wühlmäusen in Berlin. Wer mehr über EURE MÜTTER
erfahren möchte, schaut sich am besten hier um: www.euremuetter.de

Andi:
Obwohl Andi ziemlich sympathisch wirkt, könnte er theoretisch auch ein Mörder sein. Wenn man der Presse Glauben schenken darf, gehört er zu den drei besten Mitgliedern von EURE MÜTTER. Zu Gunsten der Comedy-Truppe gab Andi seine Karriere in Indonesien auf, wo er fälschlicherweise für einen Gymnastik-Trainer gehalten wurde. Außer seinen Freunden Matze und Don mag Andi am liebsten Schnellhefter, den Geruch von frischem Teer und das Wort „Funzel“.

Matze:
Matze ist gelernter Astronaut und wurde über Nacht berühmt, als er im Jahr 1982 mit „Ein bisschen Frieden“ den Grand Prix d'Eurovision gewinnen konnte. Seither bastelt Matze unermüdlich an seiner Gesangskarriere. Zu seinen jüngsten Erfolgen zählt hierbei ein achtbarer siebter Platz beim usbekischen Pendant zu „Deutschland sucht den Superstar“. Außerdem spielt Matze gern Kniffel und gilt als einer der größten Befürworter des „Dualen Systems“.

Don:
Don wurde in den 1970er Jahren in der Nähe von Kutnax von einer texanischen Grenzpatrouille aufgegriffen und im zarten Alter von circa drei Monaten in den Knast gesteckt. Nach 12 Jahren gelang ihm die Flucht und er reiste als blinder Passagier an Bord einer Ein-Mann-Kajak-Atlantiküberquerung nach Europa ein. Dort angekommen freundete er sich mit einem Brünzling an, der ihm beibrachte, wie man sich die Schuhe zubindet. Seitdem schreibt Don an seiner Autobiographie „PS-Wahn und Winterreifen“.

Auszug aus der Mütter-Homepage:
Wir haben großartige Neuigkeiten: Laut einer gruppeninternen Umfrage belegen wir drei nämlich bei der Wahl zum "Sexiest Man on Earth alive" im Moment die Plätze elf, zwölf und 57 - das bedeutet eine klare Verbesserung im Vergleich zum Vorjahr! Von diesem Ergebnis beflügelt sind wir gerade dabei, unser viertes abendfüllendes Programm zu konzipieren. Der schöne Titel lautet "Ohne Scheiß: Schoko-Eis!" und das schöne, blaue und zu diesem Titel passende Plakat habt ihr soeben auf der Portalseite unserer Homepage bewundern können. Am 18. Februar werden wir mit dieser Show im Stuttgarter Theaterhaus Premiere feiern, um anschließend natürlich durchs ganze Land zu reisen. Wir freuen uns maßlos, denn wir haben schon ein paar Sachen geschrieben, von denen wir glauben, dass sie euch genauso gut gefallen werden wie uns. Also: Der Countdown läuft!

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Rastatt - Der IHK-Präsident würdigte das ehrenamtliche Engagement der Geehrten: „Neben der Verantwortung gegenüber einzelnen Absolventen übernehmen Sie Verantwortung gegenüber der Wirtschaft. Mit Ihrer Unterstützung können wir beispielsweise den Unternehmen anhand des IHK-Zeugnisses eine verlässliche Grundlage für Ihre...
  • Calw - Die Künstlerinnen bringen heitere, besinnliche und leidenschaftliche Lieder aus der Welt der großen, alten Chansons der Piaf und anderer, mit Titeln wie "La Vie en rose", "Je ne regrette rien", "Accordéon", "La Bohème" und wunderschönen stimmungsvollen Piano Soli. Ihr erstes öffentliches Konzert in diesem Jahr geben die...
  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...
  • Baden-Baden - Die Eberhard-Schöck-Stiftung und die Schöck Bauteile GmbH haben in feierlichem Rahmen den Schöck Bau-Innovationspreis in Ulm verliehen. Jedes Jahr werden drei Hochschulabsolventen für herausragende Abschlussarbeiten beim Branchenforum von Schöck prämiert. Die Preisträger kommen in 2018 von den Hochschulen in Dresden...