Karlsbader Kunst im Alten Dampfbad

Seit zwölf Jahren besteht die Partnerschaft zwischen Baden-Baden und der Stadt Karlsbad in Tschechien. Seither findet ein Austausch auf vielen Gebieten statt. Zur Zeit stellt die städtische Galerie Karlovy Vary Kunstwerke von 25 Künstlerinnen und Künstlern aus Karlsbad im Alten Dampfbad in der Baden-Badener Altstadt aus.

Sogar der Bürgermeister der Partnerstadt Karlsbad Werner Hauptmann kam zur Eröffnung der Gemeinschaftsausstellung Karlsbader Künstler ins Alte Dampfbad. "Ich glaube, dass Kunst schon immer Menschen bewegt und zusammen geführt hat!" sagt Baden-Badens Oberbürgermeister Wolfgang Gerstner.

Zusammen mit dem Kunstverein Baden-Baden hat die Stadt die Ausstellung ermöglicht. Bis zum 28. Februar ist die Ausstellung zu sehen, der Kunstverein übernimmt in dieser Zeit die Aufsicht. Im Mai nächsten Jahres soll eine Schau Baden-Badener Künstler in Karlsbad organisiert werden. Mit diesen Aktionen wollen Stadt und Verein den Austausch der beiden Partnerstädte auf kultureller Ebene weiter fortführen.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Rastatt - Der IHK-Präsident würdigte das ehrenamtliche Engagement der Geehrten: „Neben der Verantwortung gegenüber einzelnen Absolventen übernehmen Sie Verantwortung gegenüber der Wirtschaft. Mit Ihrer Unterstützung können wir beispielsweise den Unternehmen anhand des IHK-Zeugnisses eine verlässliche Grundlage für Ihre...
  • Calw - Die Künstlerinnen bringen heitere, besinnliche und leidenschaftliche Lieder aus der Welt der großen, alten Chansons der Piaf und anderer, mit Titeln wie "La Vie en rose", "Je ne regrette rien", "Accordéon", "La Bohème" und wunderschönen stimmungsvollen Piano Soli. Ihr erstes öffentliches Konzert in diesem Jahr geben die...
  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...
  • Baden-Baden - Die Eberhard-Schöck-Stiftung und die Schöck Bauteile GmbH haben in feierlichem Rahmen den Schöck Bau-Innovationspreis in Ulm verliehen. Jedes Jahr werden drei Hochschulabsolventen für herausragende Abschlussarbeiten beim Branchenforum von Schöck prämiert. Die Preisträger kommen in 2018 von den Hochschulen in Dresden...