Silvester Dinner-Ball 2010 im Kurhaus Baden-Baden

Volles Haus tanzt zu Casino-Band und Chris Gentemann Group ins neue Jahr

Der letzte Ball des Jahres im Kurhaus ist der prunkvolle Silvester Dinner-Ball. Tanzmusik von zwei Bands gemischt mit Showakrobatik und einem Vier-Gänge Menü aus der Kurhaus-Gastronomie lockten viele hundert Gäste in den vollbesetzten Benazet-Saal, um hier den Jahreswechsel zu feiern.

Bereits zum zweiten Mal verbringt der Moderator den Silvesterabend auf der Kurhausbühne. In luftiger Höhe präsentierten zwei Artistinnen ihre Show. An jeweils zwei von der Decke hängenden Tüchern vollführten Ellen Urban und Julia Staedler Vertikal-Akrobatik, bei der den Zuschauern im Saal der Atem stockte. Und um genau eben diesen Gesichtsausdruck ins neue Jahr mitzunehmen war der Karikaturist Uwe Kolkmeyer da. Uns verrät er die Tricks eines Schnellzeichners. Aber die Motive eines Schnellzeichners bringen meist genug Humor mit und nehmen kleine künstlerische Überzeichnungen ihrer Persönlichkeit ganz gelassen, oft ist das Portrait fertig, noch bevor man sich richtig hingesetzt hatte.

Baden-Baden hat auch zum Jahreswechsel einen Ruf zu verteitigen und so wurde für den Silvester Dinner-Ball neben der Casino-Band Baden-Baden erstmals die Christ Gentemann Group engagiert. Edward Lawson und Daniela Pusceddu zauberten Weltklasse Swing, Jazz, Blues Pop in Kurhaus. Die Eurocats sorgten für Stimmung kurz vor dem Countdown. Der Silvester Dinner Ball wird eine der letzten Großveranstaltungen im Kurhaus gewesen sein. Ab Ende Januar wird der Benazet-Saal geschlossen und bis in den Herbst des Jahres komplett umgebaut werden.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Baden-Baden - An drei Samstagen, beginnend am 21. Januar - Beginn um 10 Uhr, haben Interessenten im Jahr 2017 Gelegenheit, den Hochschulstandort Baden-Baden ausgiebig kennenzulernen. In elf Vertiefungsrichtungen wird dort ein B. A.-Studium (Bachelor of Arts) angeboten. Dabei setzen die Studenten je nach Neigung ihren inhaltlichen...
  • Baden-Baden - Bei anhaltender Trockenheit steigt der Bedarf, Gärten, Felder und Rasenflächen zu bewässern. Als praktische und bequeme Möglichkeit für Bachanrainer scheint sich dazu die Wasserentnahme aus dem Bach anzubieten. Wie nun die städtische Umwelt- und Gewerbeaufsicht mitteilt, gibt es mit dem neuen Landeswassergesetz...
  • Baden-Baden - Über eine „üppige Blütenpracht“, die den Stadtteil Haueneberstein schmückt, freuten sich Erster Bürgermeister Werner Hirth, Ortsvorsteher Hans-Dieter Boos sowie der technische Gartenamtsleiter Markus Brunsing bei einem Pressetermin mit Vertretern aus der Bürgerschaft am Heimatmuseum. Sie dankten allen...
  • Baden-Baden - Schon 2000 Jahre alt ist Baden-Baden und landschaftlich sehr schön am Fusse des Schwarzwaldes gelegen. Elegant ist die Bäderstadt und sie wartet mit mediterranem Flair und einem exklusiven Lebensstil auf. Bekannt ist die „Sommerhauptstadt Europas“ oder das „Weltbad im Schwarzwald“ weltweit als Spa-, Wellness- und...