Merkur-Bergbahn muss ab sofort alle 5 Jahre zum »TÜV«

Fahrbetrieb hinauf zum Baden-Badener Hausberg ruht bis Ende März 2011

In Baden-Baden ist die Merkur Bergbahn eine Touristen-Attraktion. Seit 1979 sorgen die beiden neuen Wagen dafür, dass Ausflügler und Wanderer in wenigen Minuten sicher auf den 668 Meter hohen Merkur hinauffahren können. Seit fünf Jahren legt eine neue Norm (EN 1709) für Seilbahnen fest, dass die Merkur-Wagen alle fünf Jahre zum TÜV müssen.

Zur Inspektion fahren die Wagen zunächst nach Bern in der Schweiz, dort wird die Karosserie vom Fahrgestell getrennt. Im Herstellerwerk in Thun wird Letzteres dann zerlegt und auf Herz und Nieren geprüft. Hier vor Ort wäre diese aufwändige Untersuchung kaum möglich, weiß Michael Schindler, er ist technischer Direktor bei den Stadtwerken Baden-Baden und zugleich Betriebsleiter für die Merkur-Bergbahn.

Erstmals also nach ihrer Installation Ende der Siebziger wurden die Wagen über die Talstation gehievt. So wurde aus einer der längsten Standseilbahnen Deutschlands kurzzeitig eine echte hängende Seilbahn, nur mitfahren durfte selbstverständlich niemand. Auf zwei Tiefladern wurden die sechs Tonnen schweren Bergbahn-Wagen in die Schweiz gefahren. Gut zwei Monate dauern die Inspektionsarbeiten. Bis Mitte März erwarten die Verkehrsbetriebe die beiden Wagen wieder hier am Fuß des Merkurs zurück.

Wenn alles glatt läuft fährt die Bergbahn also wieder zum Frühlingsanfang hinauf auf den Merkur und damit zugleich auf Baden-Badens höchste Erhebung.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Baden-Baden - Schinken, Salami, Wurst, Käse, Geflügel, Frischfisch etc. - das umschreibt nur einen Teil des Sortiments der großen Frischetheken in der Wagener Markthalle in Baden-Baden. Der Prosciutto di Parma, der luftgetrocknete Parmaschinken aus der Emilia-Romagna, ist seit vielen Jahren im Sortiment und von Kunden hoch...
  • Rastatt - Der IHK-Präsident würdigte das ehrenamtliche Engagement der Geehrten: „Neben der Verantwortung gegenüber einzelnen Absolventen übernehmen Sie Verantwortung gegenüber der Wirtschaft. Mit Ihrer Unterstützung können wir beispielsweise den Unternehmen anhand des IHK-Zeugnisses eine verlässliche Grundlage für Ihre...
  • Calw - Die Künstlerinnen bringen heitere, besinnliche und leidenschaftliche Lieder aus der Welt der großen, alten Chansons der Piaf und anderer, mit Titeln wie "La Vie en rose", "Je ne regrette rien", "Accordéon", "La Bohème" und wunderschönen stimmungsvollen Piano Soli. Ihr erstes öffentliches Konzert in diesem Jahr geben die...
  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...