Wellnesstage Baden-Baden mit neuem Konzept gestartet

Gesundheit und Wohlbefinden als Erlebnis, Vorträge von Fachleuten und Prominenten

Das Wochenende stand in Baden-Baden unter dem Vorzeichen Wohlbefinden. Die Deutschen Wellnesstage lockten viele tausend Besucher ins Kongresshaus. Hatten die Wellnesstage in der Vergangenheit ihren Schwerpunkt eher bei Spiritualität und Esoterik gesetzt, gehen die neuen Veranstalter einen anderen Weg. Der Erhalt der Gesundheit durch Vorbeugung, aktives Einbinden der Besucher und das bei erheblich redurzierten Eintrittspreisen.

Ausserdem bot die Messe ein zweitägiges Vortragsprogramm zu moderner Medizin und Wellness im Alltag. Schauspielerin Michaela Merten berichtete zum Beispiel darüber, wie sie trotz ihres manchmal stressigen Berufs ihre Gelassenheit und Lebensfreude bewahrt. Mit Spaß bei der Arbeit bewältige sie manchmal Tage mit bis zu sechzehn Stunden. Diesen Spaß vermittelt sie bei Vorträgen und in ihren Büchern, in Baden-Baden hat sie ihren aktuellen Bestseller "Seelen-Coaching" vorgestellt.

Wo anders als in Baden-Baden, der Heimat von "Spa, Beauty und Wellness" (Zitat von Brigitte Goertz-Meissner, Tourismus-Chefin und Geschäftsführerin des Kongresshauses), könnte DIE Wohlfühlmesse schlechthin sonst zu Hause sein? Mit neuem Konzept ist den Wellnesstagen hier in Baden-Baden ein erfolgreicher Neustart gelungen.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Baden-Baden - Hier können Sie die außergewöhnlichsten Weihnachtsgeschenke ersteigern, die Sie sonst nirgendwo finden. Bieten Sie auf signierte Raritäten von Barack Obama, Sammlerstücke aus der Bundesliga, Signiertes von Udo Lindenberg, die getragenen Outfits der Promis, unvergessliche Erlebnisse von und mit Thomas Müller und noch...
  • Rastatt - Da noch Genehmigungen ausstehen, kann die Tunnelvortriebsmaschine „Sybilla-Augusta“, nicht weiter bohren. Aktuell steht die Maschine vor der Landesstraße 77 (L77), die für die Unterfahrung ab der Einmündung Karlstraße bis zur Einmündung Baulandstraße weiter bis zum 27. November 2017 gesperrt bleibt. Um einen sicheren...
  • Rastatt - Beim städtischen „Runden Tisch Martinsumzug“ im Mai dieses Jahres hatten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer – Vertreter aus dem Gemeinderat, der Kirchen, Schulhorte, Stadtkapelle und Vereine sowie interessierte Bürger – darauf verständigt, am bewährten Konzept des Martinsumzugs weitestgehend festzuhalten. So wird...
  • Baden-Baden - Andreas Mölich-Zebhauser ist mit dem Impulspreis 2017 für sein Lebenswerk ausgezeichnet worden. Dem Geschäftsführer und Intendant des Festspielhauses Baden-Baden ist es gelungen, aus einem alten Bahnhof eine Metropole der Musik zu machen, hieß es in der Laudatio. Das Festspielhaus habe sich zudem zu einem überaus...