Wellnesstage Baden-Baden mit neuem Konzept gestartet

Gesundheit und Wohlbefinden als Erlebnis, Vorträge von Fachleuten und Prominenten

Das Wochenende stand in Baden-Baden unter dem Vorzeichen Wohlbefinden. Die Deutschen Wellnesstage lockten viele tausend Besucher ins Kongresshaus. Hatten die Wellnesstage in der Vergangenheit ihren Schwerpunkt eher bei Spiritualität und Esoterik gesetzt, gehen die neuen Veranstalter einen anderen Weg. Der Erhalt der Gesundheit durch Vorbeugung, aktives Einbinden der Besucher und das bei erheblich redurzierten Eintrittspreisen.

Ausserdem bot die Messe ein zweitägiges Vortragsprogramm zu moderner Medizin und Wellness im Alltag. Schauspielerin Michaela Merten berichtete zum Beispiel darüber, wie sie trotz ihres manchmal stressigen Berufs ihre Gelassenheit und Lebensfreude bewahrt. Mit Spaß bei der Arbeit bewältige sie manchmal Tage mit bis zu sechzehn Stunden. Diesen Spaß vermittelt sie bei Vorträgen und in ihren Büchern, in Baden-Baden hat sie ihren aktuellen Bestseller "Seelen-Coaching" vorgestellt.

Wo anders als in Baden-Baden, der Heimat von "Spa, Beauty und Wellness" (Zitat von Brigitte Goertz-Meissner, Tourismus-Chefin und Geschäftsführerin des Kongresshauses), könnte DIE Wohlfühlmesse schlechthin sonst zu Hause sein? Mit neuem Konzept ist den Wellnesstagen hier in Baden-Baden ein erfolgreicher Neustart gelungen.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Baden-Baden - IHK-Präsident Wolfgang Grenke würdigte das Engagement der Geehrten: „Ihr ehrenamtliches Wirken wird in der Öffentlichkeit häufig gar nicht so recht wahrgenommen und ist fast nur Insidern bekannt. Aber hier und heute wollen wir Ihre Leistungen öffentlich würdigen und Ihnen die Anerkennung der Wirtschaft und der IHK...
  • Baden-Baden - Die Stadtwerke als Betreiber der Merkur-Bergbahn werden auch in diesem Jahr eine beliebte Tradition fortsetzen. Am Karsamstag, 15. April, sind alle Kinder aus Baden-Baden und der Umgebung zum Eiersuchen auf den Merkurgipfel eingeladen. Jeweils stündlich zwischen 11 und 15 Uhr sorgen Osterhasen dafür, dass alle...
  • Baden-Baden - An drei Samstagen, beginnend am 21. Januar - Beginn um 10 Uhr, haben Interessenten im Jahr 2017 Gelegenheit, den Hochschulstandort Baden-Baden ausgiebig kennenzulernen. In elf Vertiefungsrichtungen wird dort ein B. A.-Studium (Bachelor of Arts) angeboten. Dabei setzen die Studenten je nach Neigung ihren inhaltlichen...
  • Baden-Baden - Bei anhaltender Trockenheit steigt der Bedarf, Gärten, Felder und Rasenflächen zu bewässern. Als praktische und bequeme Möglichkeit für Bachanrainer scheint sich dazu die Wasserentnahme aus dem Bach anzubieten. Wie nun die städtische Umwelt- und Gewerbeaufsicht mitteilt, gibt es mit dem neuen Landeswassergesetz...