Schiibefier 2011 auf dem Schulterkissele in Baden-Baden-Oos

Bürgervereinigung Obere Breite treibt mitglühenden Buchenholzscheiben den Winter aus

Hier wird Feuer gemacht. Hoch über Baden-Badens Stadtteil Oos im Gebiet Schulterkissele treffen sich die Mitglieder der Bürgervereinigung Obere Breite am Wochenende nach Fasching zum Schiibefier.

Beim Schiibefier sinds keine Wagenräder mehr sondern kleine, glühende Buchenholzscheibchen, die von langen Weidenstecken über Rampen ins Tal geschleudert werden. Schon vor längerer Zeit hatte der Baden-Badener Bundestagsabgeordnete Patrick Meinhardt diesen Brauch entdeckt und ist jetzt jedes Jahr dabei. Er weiß inzwischen, dass man die Holzscheiben am besten am Boden des Lagerfeuers zum Glühen bringt. Auch Seven Jäger, Rechtsanwalt und Stadtrat für die FDP versuchte sich beim "Scheibenschlagen" und hatte Erfolg gleich beim ersten Versuch.

Zu Besuch waren auch Mitglieder befreundeter Vereine, Willi Drapp beschreibt uns das große Problem der Bürgervereinigungen, nämlich dass sie unter Mangel an jungem Nachwuchs leiden. Auch aus diesem Grund wurde das Schiibefier 2011 auf den Schul und Arbeitnehmer freundlichen Samstag Abend verlegt. 28 Jahre zuvor war der Sonntag nach Fastnacht traditioneller Austragungstag des Winteraustreibens.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Baden-Baden - IHK-Präsident Wolfgang Grenke würdigte das Engagement der Geehrten: „Ihr ehrenamtliches Wirken wird in der Öffentlichkeit häufig gar nicht so recht wahrgenommen und ist fast nur Insidern bekannt. Aber hier und heute wollen wir Ihre Leistungen öffentlich würdigen und Ihnen die Anerkennung der Wirtschaft und der IHK...
  • Baden-Baden - Die Stadtwerke als Betreiber der Merkur-Bergbahn werden auch in diesem Jahr eine beliebte Tradition fortsetzen. Am Karsamstag, 15. April, sind alle Kinder aus Baden-Baden und der Umgebung zum Eiersuchen auf den Merkurgipfel eingeladen. Jeweils stündlich zwischen 11 und 15 Uhr sorgen Osterhasen dafür, dass alle...
  • Baden-Baden - An drei Samstagen, beginnend am 21. Januar - Beginn um 10 Uhr, haben Interessenten im Jahr 2017 Gelegenheit, den Hochschulstandort Baden-Baden ausgiebig kennenzulernen. In elf Vertiefungsrichtungen wird dort ein B. A.-Studium (Bachelor of Arts) angeboten. Dabei setzen die Studenten je nach Neigung ihren inhaltlichen...
  • Baden-Baden - Bei anhaltender Trockenheit steigt der Bedarf, Gärten, Felder und Rasenflächen zu bewässern. Als praktische und bequeme Möglichkeit für Bachanrainer scheint sich dazu die Wasserentnahme aus dem Bach anzubieten. Wie nun die städtische Umwelt- und Gewerbeaufsicht mitteilt, gibt es mit dem neuen Landeswassergesetz...