Musikverein Baden-Lichtenthal spielt großes Muttertagskonzert im Klosterhof

Viele hundert Besucher erleben Trachtenkapelle unter freiem Himmel

Großes Konzert im Hof des Klosters Lichtental. Der Musikverein Baden-Lichtenthal hatte am Muttertagssonntag eingeladen. Viele hundert Gäste erlebten bei strahlendem Sonnenschein ein Freiluftkonzert, nicht nur für Mütter.

Rund siebenhundert aktive Mitglieder hat der Musikverein Baden-Lichtenthal zur Zeit. Dank der musikalischen Früherziehung im Verein, einer Flötengruppe und der Jugendkapelle kann sich der Dirigent nicht über Nachwuchsprobleme beklagen. Am Sonntag wurden erneut sechs neue Mitglieder in die "große Kapelle" aufgenommen.

Eltern, insbesondere die Mütter entscheiden bedeutend mit, welchen Hobbies die Kinder nachgehen. So hat z.B. Marion Keil alle ihre fünf Kinder in den Musikverein gebracht. Daniela, Markus, Michael, Simone und Susanne machen ihrer Mama nicht nur zum Muttertag große Freude. Blasmusik von der Trachtenkapelle, eine Unterhaltungsform die heute wieder Jung und Alt gleichermaßen anlockt. "Wichtig ist dabei eine abwechslungsreiche Auswahl der Musikstücke", verrät uns Jürgen Ramin, er ist seit 42 Jahren Dirigent beim Musikverein Baden-Lichtenthal e.V.

In der Vergangenheit wurde das Muttertagskonzert am Vormittag gespielt. In diesem Jahr spielte der Musikverein erst ab 17 Uhr. "Wir haben festgestellt, dass die Tageszeit besser ist den Ablauf des Muttertages in den Familien passt. Ein schöner Abend im Klosterhof in Lichtental und die Anzahl der Leute beweist ja, dass wir es richtig gemacht haben!" schließt Werner Reile unser kurzes Interview.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Calw - Die Künstlerinnen bringen heitere, besinnliche und leidenschaftliche Lieder aus der Welt der großen, alten Chansons der Piaf und anderer, mit Titeln wie "La Vie en rose", "Je ne regrette rien", "Accordéon", "La Bohème" und wunderschönen stimmungsvollen Piano Soli. Ihr erstes öffentliches Konzert in diesem Jahr geben die...
  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...
  • Baden-Baden - Die Eberhard-Schöck-Stiftung und die Schöck Bauteile GmbH haben in feierlichem Rahmen den Schöck Bau-Innovationspreis in Ulm verliehen. Jedes Jahr werden drei Hochschulabsolventen für herausragende Abschlussarbeiten beim Branchenforum von Schöck prämiert. Die Preisträger kommen in 2018 von den Hochschulen in Dresden...
  • Baden-Baden - "Im Sommer müssen sie langen, heißen Trockenperioden widerstehen und im Winter die Kälte oder den Starkregen. Nicht jeder mitteleuropäische Baum ist für diese Spannbreite auf Dauer resistent genug", erklärte Baden-Badens Oberbürgermeisterin Margret Mergen. Deshalb stammen die Bäume aus allen Kontinenten, ausgesucht...