»Hansestadt Rostock« wird die »Goldene Rose« 2011

Vielbeachteter 59. Rosen-Neuheitenwettbewerb in Baden-Baden

Am Dienstag haben sich im Rosengarten am Beutig Experten aus aller Welt getroffen, um über die schönsten Rosen des Baden-Badener Neuheitenwettbewerbs 2011 abzustimmen. Annette Block ist Jurorin und ausserdem die Präsidentin der Gesellschaft der Rosenfreunde in Luxemburg. In ihren Bewertungen folgt sie einem internationalen Trend. Sie verrät uns, wonach sie bei neuen Rosen besonders aufmerksam schaut.

Zukünftig will man bei der Rosenzucht auf Pestizide verzichten, denn der Einsatz von Chemie hat einen ganz fatalen Nebeneffekt, nämlich dass der natürliche Duft der Blüten empfindlich gestört werden kann, so Annette Block. Die Rosengärtner in Baden-Baden arbeiten fast ein Jahr auf diesen Wertungstag hin und haben fast jede Wettbewerbsrose auf den Punkt zur perfekten Blüte gebracht.

Der Höhepunkt der Preisverleihung am Abend in der Gönneranlage war die Verleihung der "Goldenen Rose", dieser Baden-Badener Ehrenpreis ging erstmals an einen Züchter aus Hamburg für eine sogenannte Floribunda mit dem Namen "Hansestadt Rostock". Die Schwierigkeit eine preisgekrönte Rose zu schaffen liege nicht in der Züchtung, sonder einfach "darin, unter vielen hundert neuen Sorten, die Richtige auszusuchen", verrät uns Jens Krüger. Er kommt vom Züchter Tantau in Uetersen bei Hamburg.

Im nächsten Jahr wird die Goldene Rose bereits zum sechzigsten Mal verliehen, der Baden-Badener Rosenneuheitenwettbewerb hat sich auch dank der vielen kompetenten Mitarbeiter beim Gartenamt unter Züchtern Weltweit einen Namen gemacht.Schon am Nachmittag war "Hansestadt Rostock" als absoluter Favorit erkennbar. Die Goldene Rose 2011 erreichte in ihrer Kategorie mit 79 von 100 eine selten dagewesene Punktzahl.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...
  • Baden-Baden - Die Eberhard-Schöck-Stiftung und die Schöck Bauteile GmbH haben in feierlichem Rahmen den Schöck Bau-Innovationspreis in Ulm verliehen. Jedes Jahr werden drei Hochschulabsolventen für herausragende Abschlussarbeiten beim Branchenforum von Schöck prämiert. Die Preisträger kommen in 2018 von den Hochschulen in Dresden...
  • Baden-Baden - "Im Sommer müssen sie langen, heißen Trockenperioden widerstehen und im Winter die Kälte oder den Starkregen. Nicht jeder mitteleuropäische Baum ist für diese Spannbreite auf Dauer resistent genug", erklärte Baden-Badens Oberbürgermeisterin Margret Mergen. Deshalb stammen die Bäume aus allen Kontinenten, ausgesucht...
  • Baden-Baden - Hier können Sie die außergewöhnlichsten Weihnachtsgeschenke ersteigern, die Sie sonst nirgendwo finden. Bieten Sie auf signierte Raritäten von Barack Obama, Sammlerstücke aus der Bundesliga, Signiertes von Udo Lindenberg, die getragenen Outfits der Promis, unvergessliche Erlebnisse von und mit Thomas Müller und noch...