Städtetourismus boomt: Minister Alexander Bonde besucht Baden-Baden

Baden-Baden ist »Flaggschiff« des Tourismus in Baden-Württemberg

Seit knapp hundert Tagen ist Alexander Bonde neuer Grüner Minister für Verbraucherschutz und den landlichen Raum Baden-Württemberg. Als Mitglied der grün-roten Landesregierung fällt der Tourismus im Land in sein Ressort. Am Dienstag war Bonde zu Besuch in Baden-Baden und hatte eine anerkennende Studie im Gepäck. "Die Attraktivität der Stadt", dazu zählt er Baden-Baden im besonderen, "ist ein wichtiger Faktor für den Tourismus im Land".

Baden-Baden verzeichnete im vergangenen Jahr 840.000 Übernachtungen, im ersten Halbjahr 2011 nochmal ein Plus von gut sechs Prozent, verrät Tourismuschefin Brigitte Goertz-Meissner bei der Konferenz im Berenners Parkhotel Anfang der Woche. Insgesamt sind ein Drittel der Besucher ausländische Gäste, die Kurstadt trägt demnach maßgeblich zur Aussenwirkung des Landes Baden-Württemberg bei. Auch die neue Regierung weiß das zu schätzen.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Rastatt - Der IHK-Präsident würdigte das ehrenamtliche Engagement der Geehrten: „Neben der Verantwortung gegenüber einzelnen Absolventen übernehmen Sie Verantwortung gegenüber der Wirtschaft. Mit Ihrer Unterstützung können wir beispielsweise den Unternehmen anhand des IHK-Zeugnisses eine verlässliche Grundlage für Ihre...
  • Calw - Die Künstlerinnen bringen heitere, besinnliche und leidenschaftliche Lieder aus der Welt der großen, alten Chansons der Piaf und anderer, mit Titeln wie "La Vie en rose", "Je ne regrette rien", "Accordéon", "La Bohème" und wunderschönen stimmungsvollen Piano Soli. Ihr erstes öffentliches Konzert in diesem Jahr geben die...
  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...
  • Baden-Baden - Die Eberhard-Schöck-Stiftung und die Schöck Bauteile GmbH haben in feierlichem Rahmen den Schöck Bau-Innovationspreis in Ulm verliehen. Jedes Jahr werden drei Hochschulabsolventen für herausragende Abschlussarbeiten beim Branchenforum von Schöck prämiert. Die Preisträger kommen in 2018 von den Hochschulen in Dresden...