»Historic Folk« die Karlsruher Band Tam Lin macht Kultur im Gewölbesaal

Märchenhafte Musikanten im keltischen Rockkostüm machen eine Zeitreise durchs Mittelalter

Tam Lin, das ist ein verzauberter Sänger, der tagsüber den wilden keltischen Märchenwald bewacht und nachts für die Feen singen muss. Die Musik der gleichnamigen Karlsruher Band vereint tanzbare, historische Musik, meist keltischen Ursprungs mit mittelalterlichen Liedern. Am Wochenende waren die fünf Musiker zu Gast bei "Kultur im Gewölbesaal" in der Baden-Badener Winzergenossenschaft Neuweier.

Die fünf Musiker von Tam Lin kommen aus verschiedenen Richtungen, seit wenigen Jahren gehen sie in der Gruppe einen gemeinsamen Weg. Die Liebe zum "histroric folk" eint sie. Die Feuershow war das Highlight in der Pause des fast dreistündigen Programmes, Feuerelbin Katrin tauchte den Vorplatz der Baden-Badener Winzergenossenschaft in mystischen Fackelschein. Fast sechzig überlieferte aber auch selbst komponierte Lieder umfast das Repertoire vom Tam Lin, tanzbarer Folk bedeutet für die Zuschauer - mitmachen erwünscht.

Das dunkle Mittelalter ist nicht Schwerpunkt des Tam Lin Programmes, vielmehr sind die fünf Bandmitglieder Musikanten im rockigen Gewand, die ihr Publikum mit schillernder Leichtigkeit unterhalten wollen. Alle Informationen zu Tam Lin und weiteren Konzerten in der Reihe von "Kultur im Gewölbesaal" gibts über die angegebenen Internetseiten.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...
  • Baden-Baden - Die Eberhard-Schöck-Stiftung und die Schöck Bauteile GmbH haben in feierlichem Rahmen den Schöck Bau-Innovationspreis in Ulm verliehen. Jedes Jahr werden drei Hochschulabsolventen für herausragende Abschlussarbeiten beim Branchenforum von Schöck prämiert. Die Preisträger kommen in 2018 von den Hochschulen in Dresden...
  • Baden-Baden - "Im Sommer müssen sie langen, heißen Trockenperioden widerstehen und im Winter die Kälte oder den Starkregen. Nicht jeder mitteleuropäische Baum ist für diese Spannbreite auf Dauer resistent genug", erklärte Baden-Badens Oberbürgermeisterin Margret Mergen. Deshalb stammen die Bäume aus allen Kontinenten, ausgesucht...
  • Baden-Baden - Hier können Sie die außergewöhnlichsten Weihnachtsgeschenke ersteigern, die Sie sonst nirgendwo finden. Bieten Sie auf signierte Raritäten von Barack Obama, Sammlerstücke aus der Bundesliga, Signiertes von Udo Lindenberg, die getragenen Outfits der Promis, unvergessliche Erlebnisse von und mit Thomas Müller und noch...