Neue Lehr-Backstube an der Louis-Lepoix-Schule eingeweiht

Bedingungen für Auszubildende zum Bäcker und Konditor verbessert - Stadt investiert fast 300.000 Euro in Modernisierung

"Wir gehen neue Wege bei der Umsetzung unseres Bildungsauftrages" - nach diesem Hausmotto wurde nach vier Monaten Umbau die modernisierte Lehr-Backstube der Louis-Lepoix Berufsschule in Baden-Baden eingeweiht.

Nach 31 Jahren war die Anschaffung von zeitgemäßen Maschinen nötig geworden, auch um im Zusammenspiel von Schule und Lehrbetreib einheitliche Standards zu schaffen. Eine moderne Backstube sieht auch heute noch wie eine Backstube aus, mit Umbau und Neuanschaffung wird an der Louis-Lepoix-Schule vor allem die Effizienz verbessert. Rudi Drützler ist technischer Lehrer an der Louis-Lepoix-Schule. Er freut sich, dass Dank der Modernisierungen in der Backstube Arbeiten schneller und teilweise parallel ablaufen können, ausserdem werde der Lehrplan effektiver umgesetzt.

Der Architekt Roland Graf von der städtischen GSE hatte bisher noch keine Backstube geplant. In enger Abstimmung mit den Lehrern wurden Probleme gelöst und Abläufe optimiert. So müssen die Schüler zukünftig ihre Arbeitstische nicht mehr für Teig- und Schreibarbeiten zugleich nutzen. Nach einer Umgestaltung der Räume stehen jetzt zwei separate Lehrbereiche für die Vermittlung der theoretischen Inhalte zur Verfügung.

Baden-Baden hat fast dreihunderttausend Euro in die neue Backstube investiert, davon hundertfünfzehntausend allein für neue Einrichtung und Maschinen. Wenn früher lediglich 15 Lehrlinge die Backstube nutzen konnten, so sind es heute auf sogar 40qm weniger doppelt so viele gleichzeitig. Bereits seit Schuljahresbeginn werden die neuen Räume genutzt. Die neue Backstube der Louis Lepoix Berufschule ist effizienter geworden und jetzt zeitgemäß ausgestattet. Von hier aus werden die angehenden Bäcker und Konditoren bestens vorbereitet ins Berufsleben entlassen.

Zufällige Videos

Neueste Meldungen

  • Baden-Baden - Das Erarbeiten von Optimierungsvorschlägen im Rahmen des „Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses“ ist Teil des Qualitätsmanagements der Schöck AG. Das Unternehmen belohnt das Engagement seiner Mitarbeiter. Regelmäßig werden Monatssieger gekürt. Am 19. März 2018 wurden vier Jahressieger mit einer zusätzlichen Prämie...
  • Baden-Baden - Die Eberhard-Schöck-Stiftung und die Schöck Bauteile GmbH haben in feierlichem Rahmen den Schöck Bau-Innovationspreis in Ulm verliehen. Jedes Jahr werden drei Hochschulabsolventen für herausragende Abschlussarbeiten beim Branchenforum von Schöck prämiert. Die Preisträger kommen in 2018 von den Hochschulen in Dresden...
  • Baden-Baden - "Im Sommer müssen sie langen, heißen Trockenperioden widerstehen und im Winter die Kälte oder den Starkregen. Nicht jeder mitteleuropäische Baum ist für diese Spannbreite auf Dauer resistent genug", erklärte Baden-Badens Oberbürgermeisterin Margret Mergen. Deshalb stammen die Bäume aus allen Kontinenten, ausgesucht...
  • Baden-Baden - Hier können Sie die außergewöhnlichsten Weihnachtsgeschenke ersteigern, die Sie sonst nirgendwo finden. Bieten Sie auf signierte Raritäten von Barack Obama, Sammlerstücke aus der Bundesliga, Signiertes von Udo Lindenberg, die getragenen Outfits der Promis, unvergessliche Erlebnisse von und mit Thomas Müller und noch...